Aktuelle Zeit: 24. Sep 2017, 19:31

Was zu essen ....

Was zu essen ....

Beitrag#1von huetefuchs » 3. Jul 2011, 18:42

...kleine "Briefchen" mit gehacktem Blattspinat, Zwiebel und getrockneten Tomaten und Schafskäse als Füllung ....

Bild


Bild

Bild

Bild




Bild


Di.
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
Benutzeravatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Beiträge: 4599
Registriert: 12.2010
Wohnort: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Geschlecht: männlich

Re: Was zu essen ....

Beitrag#2von huetefuchs » 3. Jul 2011, 18:50

...ein wenig Schwarzkümmel noch auf einigen verteilt .....

Bild

...nach dem Backen

Bild


Mahlzeit !!!

Dietmar
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
Benutzeravatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Beiträge: 4599
Registriert: 12.2010
Wohnort: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Geschlecht: männlich

Re: Was zu essen ....

Beitrag#3von Chica » 3. Jul 2011, 19:22

Moin Dietmar,


das sieht wieder köstlich aus! :doo

Guten Appetit!


LG
Mara
Chica
 

Re: Was zu essen ....

Beitrag#4von hütepudel » 3. Jul 2011, 23:10

Macht nur weiter so, dann müßt Ihr uns das alles servieren, wenn wir mal kommen - ne, Mara?
hütepudel
 

Re: Was zu essen ....

Beitrag#5von huetefuchs » 5. Jul 2011, 19:34

..... ERNTEZEIT !!!!!!

heute gibts ENDLICH mal wieder nen (kleinen) Gurkensalat ..... keimfrei ......
wie mich das freut !!!!!!

Bild

Bild

Bild


Di.
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
Benutzeravatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Beiträge: 4599
Registriert: 12.2010
Wohnort: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Geschlecht: männlich

Re: Was zu essen ....

Beitrag#6von Chica » 6. Jul 2011, 07:24

:huhuhu

Prima! Eigene Gurken schmecken viel besser - stimmts?
Treibt sie noch nach, müßte eigentlich!?


LG
Mara
Chica
 

Re: Was zu essen ....

Beitrag#7von huetefuchs » 6. Jul 2011, 19:01

Chica hat geschrieben: :huhuhu

Prima! Eigene Gurken schmecken viel besser - stimmts?
Treibt sie noch nach, müßte eigentlich!?


LG
Mara





STIMMT HAARGENAU , Mara ! ..... als Ulrike gestern die Gurken aufgeschnitten hat , hat man den DUFT in der ganzen Küche gerochen ....
das kennt man von den "handelsüblichen" ja kaum noch ......
JA ... es hängen noch ein paar Neue dran ...... bin gespannt , ob noch welche nachkommen !

LG
Di.
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
Benutzeravatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Beiträge: 4599
Registriert: 12.2010
Wohnort: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Geschlecht: männlich

Re: Was zu essen ....

Beitrag#8von huetefuchs » 25. Jul 2011, 19:17

Hi,

....hier mal was Leckeres , Einfaches und Variierbares zugleich .....

Bild

Fertigblätterteig von der Rolle ...... Tomaten und Ziegenkäserolle ....
würzen, wie man lustig ist .....

Schmeckt KLASSE .... iss allerdings nur so ein Gaumenschmeichler ...... nebenbei ..... also ne Beilage ....

LG
Dietmar

...ach ja ....BACKEN nach Vorschrift sollte man das Ganze natürlich noch ***ggg
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
Benutzeravatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Beiträge: 4599
Registriert: 12.2010
Wohnort: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Geschlecht: männlich

Re: Was zu essen ....

Beitrag#9von Flitzy » 26. Jul 2011, 19:31

Hallo,


ich habe heute beim Pastor Weusthoff geholfen!
Beim Kochen und Backen Kurs waren kleine Kinder und sie haben mir angeboten beim Vorbereiten zu helfen, und es hat Spaß gemacht.

Es gab Heute : Pizza!!!

Das Rezept :

Der Teig:

300g Mehl
6 Eslöffel Öl
6 Eslöffel Milch
1 Tütchen Backpulver
Die hälfte einer Quarkpackung
Etwas Salz

Darauf kam :
Tomatenmark
Paprika
Gurke
Tomate
Käse
Ananas
Pilze
Mais
Salami

Zubereitung:

Erst wird alles in eine Schüssel getan und gut vermixt.Danach wird der Teig geknetet, vorher muss man ein Backblech mit Butter einschmieren und der Teig wird darauf ausgerollt.Darauf wird Tomatenmark getrichen und belegt nach freier Wahl!
Es kam dann ungefähr eine halbe bis dreivirtel Stunde in den Backofen, bei ca. 200 Grad. Danach abkühlen lassen!

Fertig!!!

LG
Dani :sunny

PS: Es hat total gut geschmekt!
Flitzy
 

Re: Was zu essen ....

Beitrag#10von huetefuchs » 26. Jul 2011, 19:36

Hi Danii ,
...jau - das kann ich mir gut vorstellen ....***gg ich mag nämlich unheimlich gerne PIZZA !

Und der Teig ...ist ein Quark-Öl-Teig ...... der iss sowieso oberlecker ..... da kann man auch Apfelkuchen mit machen ....
oder Zimtschnecken .....mmmmhhhhh ZIMT ....... :a007:

LG
Dietmar
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
Benutzeravatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Beiträge: 4599
Registriert: 12.2010
Wohnort: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Geschlecht: männlich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast




cron