Aktuelle Zeit: 22. Jan 2018, 19:11

Was mich auf die Palme bringt .....

Re: Was mich auf die Palme bringt .....

Beitrag#11von Beulchen » 4. Feb 2012, 15:02

Hallo Dietmar,

das hast Du gut erkannt, schönes HD-Hinterteil...das is doch echt ne Frechheit!

Was unsere Staatsobrigkeiten betrifft, haben wir auch so nen komischen Vogel!
Der Sakozy hielt vorletztes Jahr bei ner Versammlung eine Rede, wobei er seine Nachbarn aus dem Saarland extra begrüsste......jetzt halt Dich fest...die saarländischen Nachbarn waren Elsässer! Der Oberguru von Frankreich war bis vor kurzem im Glauben, das Elsass würde noch zu Deutschland gehören!!!Davon mal abgesehen ist das Elsass das reichste Departement ganz Frankreichs.
Dann war letztes Jahr zu lesen, dass er bei einem Interview gefragt wurde, ob er eigentlich ne Ahnung hätte, was heutzutage ein läppisches Brot kostet. Er meinte:"hmm, so 10 Euro..." Da musst Du Dir doch echt an den Kopf packen...net zu fassen!

Mit unserer Bundeswehr läuft auch ganz viel daneben. Oli war auch einige Jahre, mitunter als Ausbilder, dabei und er regt sich auch immer über so manche Zustände auf.
Solange Menschen denken, Tiere könnten nicht fühlen, müssen die Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!
Benutzeravatar
Beulchen
 
Beiträge: 172
Registriert: 01.2012
Wohnort: Obermosel
Geschlecht: weiblich

Re: Was mich auf die Palme bringt .....

Beitrag#12von huetefuchs » 4. Feb 2012, 16:10

:huhuhu Sandra,

vielleicht sucht die Grafikabteilung der Firma ja noch nach Vorlagen - hab den Kalle eben mal ins Bild gestellt :
Bild

Bild

Bild

ich finde, das kommt dem "Original" schon näher ....

LG
Dietmar
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
Benutzeravatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Beiträge: 4600
Registriert: 12.2010
Wohnort: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Geschlecht: männlich

Re: Was mich auf die Palme bringt .....

Beitrag#13von Beulchen » 4. Feb 2012, 16:14

Wie lange hat denn das Positionieren gedauert?
Kalle guckt auf dem letzten Foto, als wolle er sagen: "Herrchen, jezz reicht's" *grins
Solange Menschen denken, Tiere könnten nicht fühlen, müssen die Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!
Benutzeravatar
Beulchen
 
Beiträge: 172
Registriert: 01.2012
Wohnort: Obermosel
Geschlecht: weiblich

Re: Was mich auf die Palme bringt .....

Beitrag#14von huetefuchs » 4. Feb 2012, 16:21

hihi ...
hat 7 Bilder lang gedauert **gg .... dann war er kurz vorm Einschlafen
Bild
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
Benutzeravatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Beiträge: 4600
Registriert: 12.2010
Wohnort: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Geschlecht: männlich

Re: Was mich auf die Palme bringt .....

Beitrag#15von Chica » 4. Feb 2012, 22:17

Hi Dietmar,

mit Kalles Anatomie kannst Du eigentlich zufrieden sein - für einen DSH!
Vielleicht solltest Du der Firma tatsächlich schreiben! :nochwas:

Das letzte Bild ist klasse, das hatte Teddy früher auch, dieses "posieren" scheint sehr anzustrengen....heute weiß Teddy was ich möchte :01de6b1136:

LG
Mara
Chica
 

Re: Was mich auf die Palme bringt .....

Beitrag#16von Beulchen » 5. Feb 2012, 10:20

Nä, ich glaube net, dass das dem Kalle zu anstrengend war...eher zu laaaaaaaangweilig*gähn!
:ach_geh:
Solange Menschen denken, Tiere könnten nicht fühlen, müssen die Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!
Benutzeravatar
Beulchen
 
Beiträge: 172
Registriert: 01.2012
Wohnort: Obermosel
Geschlecht: weiblich

Re: Was mich auf die Palme bringt .....

Beitrag#17von huetefuchs » 5. Feb 2012, 12:10

Beulchen hat geschrieben:Nä, ich glaube net, dass das dem Kalle zu anstrengend war...eher zu laaaaaaaangweilig*gähn!
:ach_geh:


hör/les ich da >>> ... laaaaaaaangweilig ???? :23df56: :1244:

:2beleidigt: ...kann ja wohl gar nicht sein ....
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
Benutzeravatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Beiträge: 4600
Registriert: 12.2010
Wohnort: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Geschlecht: männlich

Re: Was mich auf die Palme bringt .....

Beitrag#18von huetefuchs » 8. Feb 2012, 19:19

Da gibts ein Land in Europa ..........., das hat etwa doppelt so viele Einwohner wie
Hamburg und Berlin (zusammengenommen) ...na gut , legen wir Nürnberg noch dazu ....

Und DIESE 11 komma irgendwas Millionen , überwiegend tourismusorientierter Leutchen bringen es FERTIG , das Gerüst dessen,
was mal soooooo schön und gut angedacht war , nämlich EUROPA (!) in seinen Grundfesten zu erschüttern ....,
ja liebe Leute , ein gemeiner Blumenkohl hat mehr HIRN , als DIEJENIGEN , die nicht erkennen ,
DASS DA WAS NICHT STIMMT !.....NICHT STIMMEN K A N N !

Man kann zur Bibel ..... im Besonderen zum Neuen Testament , zu Jesus von Nazareth ... stehen wie man will ....,
aaaaaber ER (!!) hat schon vor über zweitausend Jahren (!) HANDGREIFLICH (!) ....und das rechne ich ihm HOCH AN (!),
die Geldgewinnler (damals nannte man die noch "Wechsler") aus dem Jerusalemer Tempel VERTRIEBEN !
RAUS MIT IHNEN ....AUS DEN BEVORZUGTEN STELLUNGEN !

Vielleicht sollte man sich in den politischen Entscheidergremien mal ein wenig RAT holen und gegenüber Bankern
so auftreten , wie man es im Neuen Testament nachlesen kann :

zum Bleistift hier :

Markus 11,15
Matthäus 21,12
Johannes 2,14
(jeweils im Zusammenhang)

LG
Dietmar
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
Benutzeravatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Beiträge: 4600
Registriert: 12.2010
Wohnort: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Geschlecht: männlich

Re: Was mich auf die Palme bringt .....

Beitrag#19von huetefuchs » 16. Feb 2012, 19:25

Bild
JA !!!!!!!!!!!!!! ...... SO WILL ICH DEUTSCHE PRODUKTE PRÄSENTIERT SEHEN !

Ich kriege Hautausschlag , wenn UNSERE HIESIGEN ERZEUGNISSE (!!) aus hirnrissigen Pseudogründen und
in vorauseilender Unterwerfung der globalisierten Wirtschaftsordnung gegenüber NICHT mehr mit STOLZ herausgestellt werden !

Wir benehmen uns da ganz oft VIEL ZU UNTERWÜRFIG ! .....
Andere Nationen DÜRFEN (!) STOLZ auf IHRE PRODUKTE SEIN .... warum WIR NICHT AUCH ?


Dietmar
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
Benutzeravatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Beiträge: 4600
Registriert: 12.2010
Wohnort: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Geschlecht: männlich

Re: Was mich auf die Palme bringt .....

Beitrag#20von huetefuchs » 17. Feb 2012, 09:55

:moi
so überfällig er auch wäre , - .... ich glaube NICHT, dass wir heute den Rücktritt des Herrn W. erleben werden.
Er wird seine Immunität freiwillig niederlegen und vielleicht das Amt ne Weile ruhen lassen ...sofern beides rechtlich "geht" ....

...bin gespannt ....

Di.
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
Benutzeravatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Beiträge: 4600
Registriert: 12.2010
Wohnort: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast




cron