Aktuelle Zeit: 27. Jun 2017, 20:56

MOTO-GP ASSEN (NL) 2017

MOTO-GP ASSEN (NL) 2017

Beitrag#1von Dietmar » 10. Mär 2017, 21:33

Hier will ich mal meinen Weg zum MOTO-GP-RENNEN in ASSEN dokumentieren .....



Das ist gaaaaaar nicht soooo einfach für mich ....:


Erstens - es ist ne ordentliche Entfernung , die auf 2 Rädern zu meistern ist.
Das WETTER spielt ne Rolle ! .....

Ich muss unterwegs ÜBERNACHTEN (!!!) ...., was ich nun ganz und gar nicht gewohnt bin !

Ich brauche Transportkapazität auf dem Motorrad .... muss für gutes und schlechtes Wetter gerüstet sein ...
hab ja kein Dach überm Kopf unterwegs .......



Ich bin aber sowas von gespannt !



.....zumal ..... und DAS ist neben meiner Begeisterung für die MOTO-GP
mein HAUPTGRUND , nach den Niederlanden aufzubrechen , ich nach nun über VIERZIG (40) JAHREN (!!!!)
einen alten Kameraden aus meiner Bundeswehrzeit (74-76) wiedertreffen werde !

SEINEM Engagement (!!!!) verdanke ich es , dass ich .....übrigens zusammen mit nem Bekannten
vom Lüheanleger (!!!) nach ASSEN aufbrechen werde .....im JUNI .....


es ist das 8. Rennen der Moto-GP ......


Di.
Benutzeravatar
Dietmar
 
Beiträge: 3486
Registriert: 03.2013
Wohnort: kurz vor Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: MOTO-GP ASSEN (NL) 2017

Beitrag#2von Dietmar » 17. Mär 2017, 20:17

ich hab mal meine Gepäcklösung auf dem CROSSI befestigt .....

....ich muss ja auf "alle WETTER" gefasst und vorbereitet sein ....deshalb lieber ne Nummer GRÖßER
als hinterher sagen : "ach HÄTT ich doch ....".....


Bild
Da ist NICHT VIEL PLATZ ZUM SITZEN !
Bild

Bild

Das PROBLEM ist ..... WIE komm ich auf die Kiste noch DRAUF (?????!!!!) .....

ich krieg ja das BEIN nicht mehr zwischen den Gepäckstücken durch .


Das geht nur mit der Methode, wie man auch ein Pferd besteigt ....
Seitenständer runter ....linker Fuß auf linke Raste > Aufstellen .... und > HOPP .... Rechtes Bein auf rechte Fußraste !



Leichter gesagt als GETAN ....ich bin ....62 ! und das Bike steht nur auf nem Seitenständer....
nach links "schief" ......



....aber ich habs probiert heute .....ES KLAPPT ! ....
und zu OSTERN mach ich ja auch noch ein ADAC-Training speziell für solche Tourenfahrer-Fälle.
DA freu ich mich schon drauf.
Benutzeravatar
Dietmar
 
Beiträge: 3486
Registriert: 03.2013
Wohnort: kurz vor Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: MOTO-GP ASSEN (NL) 2017

Beitrag#3von huetefuchs » 18. Jun 2017, 18:58

...die Spannung steigt ....SAMSTAG gehts los !
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
Benutzeravatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Beiträge: 4597
Registriert: 12.2010
Wohnort: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Geschlecht: männlich

ZURÜCK .... ein tolles Erlebnis

Beitrag#4von Dietmar » 26. Jun 2017, 19:18

... so , -- nach 673 Kilometern rund ums Emsland und nach Holland hinein sind wir gestern Abend wieder zuhause angekommen !


Es war TOLL , EINZIGARTIG und schreit nach Wiederholung !

Bild

Mehr (Bilder und Video) ....in den kommenden Tagen.....



Bild
Benutzeravatar
Dietmar
 
Beiträge: 3486
Registriert: 03.2013
Wohnort: kurz vor Hamburg
Geschlecht: männlich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste




cron