Aktuelle Zeit: 23. Okt 2017, 11:53

Altdeutsche Hütehunde bei http://www.universal-dog.eu/

Re: Altdeutsche Hütehunde bei http://www.universal-dog.eu/

Beitrag#51von huetefuchs » 25. Aug 2011, 19:01

Bild
...wow ....ein Verbrecherhund ..... man findet ihn auch bei UD ........



...und DER erst ...... der "deckt" bei WD ........
.... was mach ich bloß mit der ganzen "Kohle" ?????
Bild

Bild


Leute , Ihr habt doch den Schuss nicht gehört , wenn ihr das als Deck- und Wurfplattform hinstellt !


Dietmar (huetefuchs)
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
Benutzeravatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Beiträge: 4599
Registriert: 12.2010
Wohnort: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Geschlecht: männlich

Re: Altdeutsche Hütehunde bei http://www.universal-dog.eu/

Beitrag#52von Chica » 25. Aug 2011, 19:11

Hallo Dietmar,


ich finde es auch sehr schade, ich hatte an eine bessere Resonance gedacht!
Es müßte doch im Interesse aller sein, einen Gesamtüberblick zu erhalten - auch von Hunden ohne Ahnentafel!

Ich hoffe Dein Beitrag Dietmar, rüttelt noch ein paar Halter wach.... :aufwach


LG
Mara
Chica
 

Re: Altdeutsche Hütehunde bei http://www.universal-dog.eu/

Beitrag#53von huetefuchs » 25. Aug 2011, 19:39

...och Mara .....

ich kenn ja weite Teile der Szene ......

DA mach ich mir keine Gedanken .... die sind "auf Linie" .... ...
***lach ... aber ....auf WELCHER ?????



...man kann sich eigentlich nur WEG VOM AH "entwickeln" , weil ...als toter Fisch ...
kannste nur mit dem Strom schwimmen !


.....


lebende Exemplare werden pro forma für tot erklärt ... so isses ...


in diesem Sinne ...




ich seh niemanden wieder ..... weil ich nach OBEN schwimme ! ...... der Strömung entgegen !

Dietmar
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
Benutzeravatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Beiträge: 4599
Registriert: 12.2010
Wohnort: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Geschlecht: männlich

Re: Altdeutsche Hütehunde bei http://www.universal-dog.eu/

Beitrag#54von hütepudel » 27. Aug 2011, 11:10

So langsam hoffe ich da auf eh niemanden mehr groß. Das triftet einfach alles zuweit auseinander- zum Schaden der Hunde!

Alle wettern gegen den VDH, aber da hat man wenigstens Überblick über einen Großteil der Hunde und kann sich da bissel umsehen.
hütepudel
 

Re: Altdeutsche Hütehunde bei http://www.universal-dog.eu/

Beitrag#55von huetefuchs » 27. Aug 2011, 19:40

hütepudel hat geschrieben:So langsam hoffe ich da auf eh niemanden mehr groß. Das triftet einfach alles zuweit auseinander- zum Schaden der Hunde!

Alle wettern gegen den VDH, aber da hat man wenigstens Überblick über einen Großteil der Hunde und kann sich da bissel umsehen.




Hi Antje,
wir kennen uns ja nun schon ne ganze Weile , haben so einiges schon gehört und gelesen , etc. pp. ....
Ich könnte zu Deinen Zeilen jetzt ne längere Abhandlung folgen lassen - machs aber nicht , weils da draußen wirklich hundeorientiert (!)
denkende Mitmenschen kaum GIBT ! - Es gibt interessen(!)orientierte Leute genug , es gibt auch Leute genug , die sich nen Furz drauf einbilden,
nen "Altdeutschen Hütehund" zu "haben" , es gibt die ganz große Zahl der NIXwisser aber "So-tun-als-ob-er" .... es gibt die total an gar nix
Interessierten , es gibt die blinden Parteigänger , es gibt die "Schäfer-an-den-Hacken-Kleber" ..... usw. usw.

ALLE (!!!) finden in öffentlichen Stellungnahmen irgendwas, was sie für SICH kopieren und verwenden können ! - Diesen "common sense",
wie er zB bei den DSH und anderen Rassen existiert , GIBT ES NICHT ! Alles ist irgendwie frei interpretierbar ...gerade so , wie mans gerne hätte.
Selbst die "an allem vorbei-Vermehrer/-innen" können sich letztendlich begrifflich bedienen ! -
Niemand WIRD GEFÜHRT ! - Es herrscht weitgehend Beliebigkeit, Hauptsache "man ist dabei" ..... aber WOBEI, darf man sich selber zurechtlegen !
Du hast völlig RECHT - ....es fehlt die KLARE KANTE - es fehlt auch an engagiertem Personal ; es reicht ganz einfach nicht, irgendwie devot
sympathisch zu sein - im Gegenteil - das ist KONTRAPRODUKTIV ! ....aber .....

man muss verstehen ,

es geht gar nicht darum, die Hunde "nach VORNE" zu bringen - es geht eigentlich um den Balanceakt, die Populationen gerade so "auf der Kippe"
zu halten - sonst müsste man anders agieren ! Und es wäre ZEIT, anders zu agieren , denn sonst tuns ANDERE !


... aber was solls - es gibt ja noch andere Rassen ...


LG
Dietmar
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
Benutzeravatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Beiträge: 4599
Registriert: 12.2010
Wohnort: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Geschlecht: männlich

Re: Altdeutsche Hütehunde bei http://www.universal-dog.eu/

Beitrag#56von huetefuchs » 27. Aug 2011, 19:50

...kleiner Nachschlag noch .....


die DERZEIT und auch in 10/20 Jahren Richtlinien bestimmenden Generationen sind unter Umständen ja noch so geprägt,
dass Restnotwendigkeiten für die Erhaltung der die Hunde wirklich NUTZENDEN Strukturen gegeben sind und erhalten werden ,
Stichwort ..... die sogenannte "Landschaftspflege" (OHNE DIESE SUBVENTIONEN wären die Lichter schon AUS !) .

Unsere Gesellschaft wandelt sich aber ...und zwar ganz und gar nicht IN DIESE RICHTUNG ....im Gegenteil .....
ich kann mir sehr gut Prozesse vorstellen, die hier zu Einschnitten führen werden, die den Hunden die Lebensgrundlage als GEBRAUCHTE
Arbeitstiere unterm Arsch wegziehen ! WAS DANN ???

...ich komme immer mehr zu dem Schluss, dass Helmut 2002 schon die richtigen Fragen gestellt hat !


Dietmar
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
Benutzeravatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Beiträge: 4599
Registriert: 12.2010
Wohnort: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Geschlecht: männlich

Re: Altdeutsche Hütehunde bei http://www.universal-dog.eu/

Beitrag#57von huetefuchs » 29. Aug 2011, 11:49

...das event-center ist jetzt bei UD freigeschaltet ....

Di.
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
Benutzeravatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Beiträge: 4599
Registriert: 12.2010
Wohnort: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Geschlecht: männlich

Re: Altdeutsche Hütehunde bei http://www.universal-dog.eu/

Beitrag#58von Chica » 29. Aug 2011, 15:22

:moi :moi


Ich habe mir gerade das "Event Center" angeschaut, das ist sehr praktisch! :doo
Es werden alle Informationen zur Veranstaltung angezeigt, einschließlich Straßenkarte mit Entfernung!


LG
Mara
Chica
 

Re: Altdeutsche Hütehunde bei http://www.universal-dog.eu/

Beitrag#59von huetefuchs » 29. Aug 2011, 17:48

....im Startbildschirm werden nur bestimmte Veranstaltungen aufgeführt ....
man kann aber auch FILTERN ....zB findet Ihr unter "Vorführungen" auch das Hüten in Schneverdingen ....

usw.


Di.
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
Benutzeravatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Beiträge: 4599
Registriert: 12.2010
Wohnort: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Geschlecht: männlich

Re: Altdeutsche Hütehunde bei http://www.universal-dog.eu/

Beitrag#60von Chica » 30. Aug 2011, 13:25

:moi :moi

Nur noch einmal zur Info.


Bild


LG
Mara
Chica
 

VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast




cron