It is currently 9. Aug 2020, 23:21

Ayk als Ski-Begleit-Hund

Ayk als Ski-Begleit-Hund

Post#1by Zottelpudel » 26. Jan 2013, 23:32

Hallo!

Heute haben wir den Schnee noch mal ausgenutzt, soll ja wärmer werden - und sind eine schöne Runde mit den Skiern unterwegs gewesen. Ayk hat Ski-Begleithund gemacht. Ging super, er ist nicht abgedüst, obwohl alles voller Wildspuren war und ist uns auch nicht auf die Ski gestiegen. War richtig schön! Schade, daß es bald tauen soll.

Image

Image

Image

Image

Image

Ayk in der "Furche"

Image

Image

Image

Ich hab mal den Versuch gemacht und die Pfoten mit Melkfett eingeschmiert. Ayk hatte fast keine Eisbollern zwischen den Ballen, scheint zu funktionieren.
Zottelpudel
 

Re: Ayk als Ski-Begleit-Hund

Post#2by Daisy » 27. Jan 2013, 11:16

Das sind sehr schöne Bilder - meiner sind Skier nicht geheuer... Liebe Grüße.Petra
Daisy
 

Re: Ayk als Ski-Begleit-Hund

Post#3by Chica » 27. Jan 2013, 11:54

Hallo Antje,


schöne Bilder, da schließe ich mich gerne an! :doo
Besonders die Landschaftsbilder!

LG
Mara
Chica
 

Re: Ayk als Ski-Begleit-Hund

Post#4by huetefuchs » 27. Jan 2013, 16:03

:huhuhu
...joo - das hat bestimmt allen Beteiligten Spaß gemacht . -
Bei Euch lohnt sichs ja nun wirklich , ein Paar Ski im Haus zu haben, Antje.
Die Bilder sind toll !
LG
Di.
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Ayk als Ski-Begleit-Hund

Post#5by Zottelpudel » 1. Mar 2013, 23:49

Dieses Jahr war ich einige Male mit den Ski und ayk unterwegs. Heute war Ise mit, sie hat die LAnglaufski neu und ist noch nicht so sicher. Da muß dann der Skirettungshund zum Einsatz!

Image

Image

Image

Mal sehen, wie lang es noch möglich ist.
Zottelpudel
 

Re: Ayk als Ski-Begleit-Hund

Post#6by Chica » 2. Mar 2013, 10:30

Moin Antje,

Ihr könnte den Winter genießen, das finde ich schön, während wir hier schon so auf das frische Grün, auf die Blüten des Frühlings warten.
Bis auf die paar Sonnentage ist es seit Monaten nur grau in grau....
Der Frost war auch nicht so verläßlich an einem Stück, dass die Kanäle hielten, ansonsten sieht man hier alles mit Schlittschuhen
auf den Kanälen.
Da wird Hockey gespielt, oder einfach nur so...

Viel Spaß noch!

LG
Mara
Chica
 

Re: Ayk als Ski-Begleit-Hund

Post#7by huetefuchs » 2. Mar 2013, 11:03

Hi,
in jungen Jahren .... **gg ... hab ich das auch mal probiert .... irgendwo in den Alpen ...
Langlaufski und Schuhe dort vor Ort geliehen .... WOW .... das sieht (am Fernseher) VIEL (!) einfacher aus,
als es ist ! Man hat ja kaum Halt in den Dingern. - Macht aber Spaß ! ...wie man sieht ...

LG
Di.
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Ayk als Ski-Begleit-Hund

Post#8by Daisy » 2. Mar 2013, 13:58

Das is ä Gaudi !!!! Liebe Grüße. Petra
Daisy
 


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest