It is currently 30. Nov 2020, 09:51

"Beulchen" im Anflug ....und hier "zuhause" .....

Re: "Beulchen" im Anflug ....und hier "zuhause" .....

Post#11by huetefuchs » 22. Oct 2012, 11:10

:huhuhu
... das war so gegen 12 Uhr eben....
Image
Sandra , Du bist nur ganz knapp an uns vorbeigeflogen, ich konnte die Maschine hören , aber nix sehen - leider ....
Hab aber trotzdem gewunken .....
Ihr seid genau über Schneverdingen geflogen !!!

Alles GUTE weiterhin !!
Dietmar, Ulrike, Füchschen und Dein Freund Kalle, das Schäferschwein(chen) **gg


p.s.: Wir hatten auf der Fahrt zum Flughafen übrigens richtig viel Glück (!) - als ich zurückfuhr,
hatte sich vor dem Elbtunnel ein richtig langer Stau gebildet --- das hätte eng werden können -- ! :01de6b1136:
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: "Beulchen" im Anflug ....und hier "zuhause" .....

Post#12by huetefuchs » 22. Oct 2012, 11:26

nach 40 min. Flug .... Sinkflug .... Saarbrücken schon fast "in Sicht" .....
Image
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: "Beulchen" im Anflug ....und hier "zuhause" .....

Post#13by huetefuchs » 22. Oct 2012, 11:38

...noch 5 min knapp bis zur Landung
Image
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: "Beulchen" im Anflug ....und hier "zuhause" .....

Post#14by huetefuchs » 22. Oct 2012, 18:31

Image
DIE EINZIGE (!) , die meinen Kalle "Schäferschwein" nennen darf ! ***lach
Die beiden sind ein Herz und eine Seele ...
es ging einem das Herz auf , wenn man sah , wie die beiden spielten .....
....vielleicht sag ich in nem Video "am Feuer" noch mal was dazu ....

Di.
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: "Beulchen" im Anflug ....und hier "zuhause" .....

Post#15by Chica » 22. Oct 2012, 18:54

Liebe Sandra,

ich möchte einfach mal loswerden, wie klasse ich das finde, dass Du Dich ins Flugzeug gesetzt hast, trotz der Verpflichtungen, die Du Zuhause hast! :doo
Ich freue mich, dass das Wiedersehen geklappt hat!

Ganz liebe Grüße
Mara
Chica
 

Re: "Beulchen" im Anflug ....und hier "zuhause" .....

Post#16by Beulchen » 24. Oct 2012, 09:33

Jo, liebe Mara.....
die Verpflichtung hat mir gezeigt, dass ich meine beiden Jungs nächstes Mal besser auf meine Eltern und meine beste Freundin aufteile*grummel!

Ich möchte mich hier und jetzt nochmal für das suuuuper WE bedanken!!!!!!
Genau wie bei meinem letzten Besuch vor 6 Jahren schwelge ich in den "Erinnerungen"...und wieder macht es mich traurig, dass wir so weit voneinander getrennt leben.
Ihr seid so tolle, liebenswerte Menschen...dafür fehlen mir irgendwie die Worte....und das passiert mir selten...

Das Schaf, das Ihr mir geschenkt habt, heisst übrigens BIGGI
An der Gepäckkontrolle am Flughafen war eine sehr nette Dame, die wohl gesehen hatte, dass ich geheult hab. Sie verwickelte mich sofort in ein Gespräch, fragte nach dem Namen des Schafes. Ich sagte ihr, dass es noch keinen hat und sie möge ihm doch einen geben. Sie überlegte kurz und sagte "Biggi". Dann rief sie ihrer Kollegin weiter unten am Gepäckband zu, dass dieses Schaf gerade getauft wurde.
Hinter mir stand eine Passagierin und meinte"Biggi ist doch ein Name für ein Schwein". Ich antwortete ihr, das sei dem Schaf bestimmt egal ;-)

Ich hatte übrigens beim Rückflug keine Angst. Ich hielt Biggi die ganze Zeit fest und dachte über die Erlebnisse des Wochenendes nach...und vermisste meinen Freund Kalle
Der Schlingel hat sich in nur 2 Tagen in mein Herz geschlichen. Ach wat.....geschlichen....Kalle schleicht nicht, er is hineingeplatzt....jo, das trifft es genau!
Ich hatte irgendwie vor der Reise ein komisches Gefühl, wie das wohl auf mich wirken würde, dass der Schwarzbär Candy, welche "mein" Hund in Eurem Rudel war, und Onni nicht mehr da sind. Aber ich hatte nur, als ich an ihrer letzten Ruhestätte stand Gelegenheit, das auf mich wirken zu lassen, denn ansonsten hat der Kalle mich völlig abgelenkt.
Ach ja, ich musste dann im Flieger noch auf der Erde rumkrabbeln, weil mir der Marienkäfer-Glücksbringer runtergefallen war ;-)

Nach der Landung und Verlassen des Flughafengebäudes schaltete ich mein Handy ein und das erste was ich sah, war KALLE, dessen Foto ja derzeit das Display meines Handy's ziert :01de6b1136:

Ich bin so froh, dass ich die Gelegenheit genutzt hatte und das liebe Füchslein noch einmal treffen durfte................

Ich vermisse Euch alle!!!!!
Solange Menschen denken, Tiere könnten nicht fühlen, müssen die Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!
User avatar
Beulchen
 
Posts: 172
Joined: 01.2012
Location: Obermosel
Gender: Female

Previous

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests




cron