It is currently 5. Aug 2020, 16:15

Charly

Re: Charly

Post#71by Zottelpudel » 22. Nov 2012, 21:07

So ein Feger! Immer wieder Klasse, die zwei!!! :a007:
Zottelpudel
 

Re: Charly

Post#72by huetefuchs » 22. Nov 2012, 21:17

Es wäre mal interessant zu wissen, WARUM der Charly WEIß IST !
....da gibts ja unterschiedliche genetische Ansätze ....
Wie sehen denn die Krallen aus ....sind die allesamt SCHWARZ ?
WEIß ....ist u.U. am Hund keine unproblematische Farbe !
Antje kann da mitreden ....***gg .... von Schafpudelseite her .....



Mal ne Frage , Antje ..... WAS bedeutet eigentlich bei den Pudeln die ZUCHTBUCHKENNZEICHNUNG "SN" ?
Irgendwie moderiert mir da bei http://www.universal-dog.eu/
jemand rein ...., der oder die sich mir erst mal vorzustellen hätte .....
soll heißen ...., man überfährt mich da gerade ...... was solls ....

Juckt mich nicht ....

LG
Dietmar
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Charly

Post#73by Zottelpudel » 22. Nov 2012, 21:39

Hm, da bin ich gerade überfragt, mal sehen, ob ich da was erfahre...stimmt, steht bei Ayk auch drinnen...
Zottelpudel
 

Re: Charly

Post#74by Chica » 23. Nov 2012, 10:16

Moin,

Charly ist nicht rein weiß, man sieht das nur auf den Fotos nicht, er hat auf dem Rücken eine hellbeige Stelle,
fast wie einen Sattel...
Ich habe mal bei den alten Bildern geschaut...
Die Krallen sind hell.

Image

Image

Charly ist ein Bobtail/Lhase Apso - Mix, ich habe vorige Tage aber einen ganz weißen gesehen,
der lief mit Herrchen ganz toll am Rad! - Und ich gerade an einer roten Ampel.
Das ist kein Geschwisterhund von Charly, danach hatten deren Besitzer sich schon erkundigt.

LG
Mara
Chica
 

Previous

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests




cron