It is currently 13. Aug 2020, 02:32

Daisy

Re: Daisy

Post#701by Chica » 14. Sep 2014, 19:55

Hallo Petra,

ich mag Deine Fotos sehr, sie fangen nicht nur Daisy sondern auch die Atmosphäre so schön ein!
Das Bild mit dem kleinen Ofen ist echt eine Rarität!

LG
Mara
Chica
 

Re: Daisy

Post#702by Daisy » 28. Sep 2014, 14:56

Ein wundervoller Herbsttag - wir waren lange Spazieren !

Unser bester Freund war auch dabei - er nutzt noch die schönen Tage, um seinen "Goldenen" noch etwas auszuführen :-)

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Sie schafft manchmal noch ziemlich heftige Steigungen (und ich frage mich oft, wie ...?). Prekär wird es, wenn das Ufer zu schlammig ist - aber dann steige ich halt 'runter. Aber sonst schafft sie es immer noch alleine. Dennoch: Ein bisschen sportliches Anfeuern kann nie schaden ;-)
Image
Daisy
 

Re: Daisy

Post#703by Dietmar » 28. Sep 2014, 16:50

:huhuhu Petra,
schöööne Bilder haste gemacht !!!! Daisy macht das gaaaanz toll !
Ich weiß, WIE "alte Hunde " zurecht sind ... nur meine Erfahrungen damit beruhen auf Hunden , die sehr viel früher "alt" waren , als Deine Daisy.
Deswegen "HUT AB" ... und weiterhin viel Spaß !

Der SL ist natürlich ne Pracht ! (kommt der aus den USA ??)
Schade ... das ein oder andere Detailbild > zB Cockpit , Motor ... hätte mich interessiert.
Diese Autos haben nen ganz eigenen Charme und strahlen unkaputtbare Solidität aus ....
ich sag nur > die Türverriegelungen (Zapfenschlösser) .... heute sind das dagegen "Pille-Palle" Einheitsdinger ...aber "billig" ...


Auch von dem hier
Image...
hätte ein "Nahschuss" gelohnt ....***ggg
(Das ist keine böse Kritik ... das weißt Du ... ich will Dich nur motivieren .. ::old
manches , was bei Euch wächst , gibts vermutlich hier nicht (... genau wie umgekehrt ... )
ich denke an diese "Disteln" , die Du schonmal gezeigt hattest (sind ja eigentl. "Karden") ....
DIE müssten doch im Herbst auch schön sein ....**gg


LG
Dietmar
User avatar
Dietmar
 
Posts: 3522
Joined: 03.2013
Location: kurz vor Hamburg
Gender: Male

Re: Daisy

Post#704by Daisy » 28. Sep 2014, 17:36

Ja, an die unterschiedliche Vegetation habe ich nie gedacht. In Zukunft gibt es ein paar Close-ups.
Die Disteln, also Karpen, sind völlig verblüht, haben aber ihre eigenen Charme, wie sie so welk herum stehen. Ich mache demnächst ein paar Fotos.
Vom SL habe ich welche in "Autoecke" gestellt. Demnächst kommen vom Interieur auch noch ein paar bessere :-)
Daisy
 

Re: Daisy

Post#705by Chica » 28. Sep 2014, 20:42

:huhuhu

Daisy ist wie sie ist und sie ist toll!
Ich hatte die Ehre sie kennenlernen zu dürfen!

Die Fotos gefallen mir auch sehr gut!

LG
Mara
Chica
 

Re: Daisy

Post#706by Daisy » 5. Oct 2014, 15:45

Heute waren wir nicht spazieren. Es wird schwerer.

Goodsies suchen im Garten :1157:

www.youtube.com Video from : www.youtube.com
Daisy
 

Re: Daisy

Post#707by Dietmar » 5. Oct 2014, 16:59

schöööön habt Ihrs dort - und "das alte Meedchen" rührt mich (irgendwie) ....
... das macht Ihr PRIMA !

LG
Dietmar

ps.: Was sind das denn für Leckerlies ????
User avatar
Dietmar
 
Posts: 3522
Joined: 03.2013
Location: kurz vor Hamburg
Gender: Male

Re: Daisy

Post#708by Chica » 5. Oct 2014, 19:13

Hallo Petra,

ja, sehr schön, auch wenn Daisy langsam ist, so bekommt sie Bewegung und sie macht es gerne!

Knuddel sie bitte von mir! :46765hngf:

LG
Mara
Chica
 

Re: Daisy

Post#709by Daisy » 5. Oct 2014, 21:28

Ja, es macht ihr viel Spaß - und wir nehmen uns viel Zeit. Eines hat sie nicht gefunden, aber das wird sie Morgen oder Übermorgen - irgendwann demnächst eben - finden.

Das war getrocknete Pferdeleber, Dietmar. Von O'Canis. Nur eine kleine Tüte, aber sie mag das sehr gerne. Sind - laut Tüte - auch 100% Fleisch ohne Zusätze.
Daisy
 

Re: Daisy

Post#710by Beulchen » 7. Oct 2014, 09:01

Wie alt is das alte Mädchen? 12...hab ich das richtig in Erinnerung?

Sie erinnert mich unheimlich, vor allem im Gangbild, an meinen alten Opa Hasso, den ich 2007 aufgenommen hatte und somit vor'm Umzug ins TH bewahren konnte.
Er war 11 und hatte noch knapp 2 schöne Jahre, wohl die schönsten seines Lebens, laut Schwiegersohn des ehemaligen, verstorbenen Besitzers...
Image

Image

Was denkt ihr, könnte da ein Strobel an seiner Entstehung beteiligt gewesen sein?
Solange Menschen denken, Tiere könnten nicht fühlen, müssen die Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!
User avatar
Beulchen
 
Posts: 172
Joined: 01.2012
Location: Obermosel
Gender: Female

PreviousNext

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest




cron