It is currently 9. Aug 2020, 22:58

Für Dietmar

Für Dietmar

Post#1by Zottelpudel » 15. May 2012, 19:33

Hallo Dietmar!

Guck mal, Lusie hat gerade Ayk frisiert. Du siehst, der Kerl hat Augen!!!


Image

Image

Image

und das weiß ich jetzt gar nicht, ob ich das schon mal drinnen hatte - wenn ich nicht da bin...

Image
Zottelpudel
 

Re: Für Dietmar

Post#2by huetefuchs » 15. May 2012, 20:02

:doo :huhuhu


...... das ich DAS noch erleben darf ****lach .....

Hi Antje ...
könntest Du Deiner Großen (Ise) bitte mal ein EXTRA - "Leckerli" zugute kommen lassen ....?
DAS hat sie SUPER GEMACHT ! ..... ich meld mich noch !

Der Trend geht ja auch beim Briard zu "Freier Sicht aufs Mittelmeer "!

LEUTE ......... > Zottelhundler aller Fraktionen ...... :
Es ist NICHT (!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!) Sinn und Zweck dieser Haartracht,
dass sie das Gesichtsfeld ohne BEGRÜNDUNG EINSCHRÄNKT !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Der Sinn und ZWECK der Zottelbehaarung liegt GANZ WOANDERS ! ..... Für die AUGEN gabs schon IMMER nur EINS ......
die SCHERE ! ......
Bei den Damen ist das ja einfacher nachzuvollziehen ........ > macht doch bitte mal testhalber die Gardine vorne ZU .....
man muss doch bekloppt (!!!) sein , wenn man DAS , was man DANN SIEHT (!) .... für nen Hund als WÜNSCHENSWERT ERACHTET !
Leute ...... DAS IST QUAL ! ....da könnt Ihr noch so viel über Typgerechtigkeit reden .....
AUCH EIN ZOTTELHUND BRAUCHT FREIES SICHTFELD ! Er ist NICHT auf partielle Sichtbehinderung "konstruiert" !
Alles andere ist TIERQUÄLEREI ! ..... meine bescheidene Meinung dazu .....

ISE .....das hast DU KLASSE GEMACHT !!!!! ****ggggg

LG
Dietmar
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Für Dietmar

Post#3by Chica » 15. May 2012, 20:59

Moin Ihr Lieben,

Ja eindeutig eine gute Idee! :doo
Wie hat es Ayk denn gefallen, so eine freie Sicht zu haben?

LG
Mara
Chica
 

Re: Für Dietmar

Post#4by Zottelpudel » 15. May 2012, 21:04

Na ja, so ganz geheuer ist es ihm nicht - ich dünne ja sonst immer aus, wird auch wieder gemacht. Müssen eh alles schick machen, Jonas hat am WE Jugendweihe... da kommen paar Leutchen. Dann sieht er besser, wen er anbellen muß (meine Schwiegermutter z.B. - die muß ich ertragen).
Zottelpudel
 

Re: Für Dietmar

Post#5by huetefuchs » 15. May 2012, 21:21

Hi Antje ,

kennst mich doch ...... bezgl. der Augenhaare ...***ggg

Interessieren würde mich die "Jugendweihe" ...... klar ich könnte jetzt googeln , weil mir das nichts sagt .....
Magst Du ein paar Worte dazu schreiben ....????
Ich weiß bis dato wirklich nicht , worums geht ! Vielleicht gibts ja nen guten Link ...????


LG
Dietmar
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Für Dietmar

Post#6by Zottelpudel » 15. May 2012, 23:10

Nun ja, das war das sozialistische Gegenstück zur Konfirmation. Also eine offizielle Feierstunde und zuvor verschiedene Veranstaltungen der FDJ. Nach der offiziellen Feier dann in der Familie, manchmal ziemlich feucht...
Das wurde nach der Wende dann beibehalten, eben für die, die nicht in der Kirche sind. Läuft jetzt über Vereine, kostet aber einiges. Zum Beispiel http://www.jugendweihe.de/
Nun haben wir das bei Michel schon so gemacht, es den Jungs freigestellt, ob sie das möchten. aber beide haben sich für "nur" Familienfeier entschieden. Also größerer Kreis als Geburtstage - so als Eintritt ins Erwachsenenalter :01de6b1136:
Jonas meinte, ihm ist es egal - Hauptsache er bekommt genug Knete (es wird meistens Geld geschenkt, oft kommen Geschenke von halben Dorf und es gibt dafür ein Kuchenpäckchen, aber das wird ja bei der Konfirmation oder Kommunion ähnlich sein)- will sich einen ordentlichen PC kaufen. Klingt jetzt sehr profan, aber ist wohl ehrlich und es denken wohl die meisten so.
Wenn er jetzt gern die offizielle Feier gewollt hätte, weil eben viele Freunde dabei sind, hätt ich es gemacht. Aber so bin ich ganz froh, bleibt einem z.B. auch der Klamottenwahnsinn erspart. Was da manche so ausgeben!

Dafür habe ich das Vergnügen mit der ganzen Familie, also auch Holger + Schwiegermutter. Aber ich kann ja nicht sagen, geht nicht, zumal ich mich damals bei Michels Feier geärgert habe, daß die Schwiegermutter und Holgers Schwester nicht kamen, weil der (vor über 20 Jahren geschiedene ) Ex-Mann mit da war.
Wir feiern jedenfalls hier zu Hause und nicht in der Gaststätte, hoffentlich ist schönes Wetter. Aber wenn nicht, bekomme ich von Nachbars so ein kleines Festzelt, weil nicht alle in die Wohnung passen würden.

Also könnt Ihr bitte Daumen drücken, daß das Wetter gut wird und die Gäste friedlich sind (meine Familie sind halt auf Holger net so gut zu sprechen und wohl umgekehrt). Aber Jonas zuliebe wirds schon gehen.

Hab da jedenfalls noch einiges vorzubereiten.
Zottelpudel
 


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests