It is currently 5. Aug 2020, 16:24

Holzhaus und seine neuen Dachrinnen

Holzhaus und seine neuen Dachrinnen

Post#1by Daisy » 21. Jul 2013, 20:12

Voilá - meine neuen Dachrinnen .. ich bin sooooo froh !!!!

Ich habe Zink gewählt - war etwas gewagt angesichts der Optik ------

Eine Holzdachrinne 10 m, Lärche hätte rund und roh 800 Euro gekostet - NUR die Rinne, ohne Schellen, Verbindungsstücke etc. und ohne Anlieferung. Fichte so ungefähr 100 Euro günstiger gewesen. Günstigster Anbieter sass in Österreich. Die Differenz zu den deutschen Anbietern ist da enorm. Aber man darf dabei natürlich nicht den Transport ausser Acht lassen.

Die Zinkdachrinnen haben mich ca. 400 Euro gekostet - das gesamte Material.

Auf der Ostseite brauchte ich 10, auf der Westseite 8 m.

ABER - ich starte das ganze natürlich mit meinem Lieblingsmotiv ---- Terrassentango nennt man das wohl.

Image

Image

Hier - was von den alten Holzdachrinnen übrig blieb - es hatte schon länger durch getropft. Nur: Findet heute mal einen Handwerker, der sich mit solchen "Kleinarbeiten" abgibt. ABER, es kommen auch wieder andere Zeiten.
Ich hatte Glück, dass ich nach langem Suchen endlich jemanden gefunden hatte. Sehr gute Arbeit - und pünktlich waren sie auch noch

Image

Der Überstand ist ca. 1 m - der musste stabilisiert werden. Bei Holz ist so etwas kein Problem, aber Zink.... Ich hatte noch eine Bleistange und der Handwerker war so findig und hat sie unten an der Rinne befestigt. Aber jetzt brauche ich definitiv einen Blitzableiter. Den habe ich bislang nicht gehabt, weil ich von so vielen hohen Bäumen umgeben bin - Jedoch Zink-Dachrinnen UND Bleistange - ist mir nicht so furchtbar geheuer ohne Blitzableiter.

Das ist die Ostseite

Image

Image

Hier von der Eingangsseite, Südosten

Image

Image

Und hier die andere - Westseite

Aufgang zum Rittersteig (hatte der Vorbesitzer so genannt).

Image

Image

ist sie nicht SCHÖÖÖNNNN !!!!! (hihihi)

Image

Blick vom "Rittersteig" - wenn Euch ein besserer Name einfällt - ich wäre mehr als dankbar, also Bitte :1246b21208:

Image

Das Fallrohe zum Wasserbottich von der Terrasse (Westseite, das Nachbarshaus ist weiter weg als es auf dem Foto aussieht).

Image

Das hier muss ich nochmal genauer unter die Lupe nehmen - evtl. kommt es vom d'rauf regnen wegen der alten Dachrinnen oder es ist schon lange so - die Stelle war mit vielen Steinen überschüttet und es hat mich heute der Rappel gepackt, habe sie also mal weg geräumt. Gut, dass ich es getan habe.

Image

Und zum krönenden Abschluss noch ein bisschen Wasser für die Vögel -

Image

Und mein Willkommensdrächle freut sich auch .....

Image
Daisy
 

Re: Holzhaus und seine neuen Dachrinnen

Post#2by Chica » 21. Jul 2013, 20:57

Hallo Petra,

vielen Dank für die Rundreise um Dein Haus, das wirklich wunderschön ist und der Rittersteig gefällt mir besonders gut! :sunny
Kann man komplett darauf herum laufen?
Ich hätte auch die günstigere Variante gewählt!
Ich drücke Dir die Daumen, dass der Schaden nicht so groß ist....
Daniela gefällt der Drachen gut!

LG
Mara
Chica
 

Re: Holzhaus und seine neuen Dachrinnen

Post#3by Daisy » 21. Jul 2013, 21:38

Vielen Dank, Mara.

Der Rittersteig ist nur auf der Westseite des Hauses; dient u.a. dem Schornsteinfeger zum leichteren Erklimmen des Schornsteins - und hat den Handwerkern gestern natürlich das Anbringen der Rinne sehr vereinfacht.

Danke auch, Daniela - der Drache hatte es mir auch auf den ersten Blick angetan - Der MUSSTE einfach her.
Daisy
 

Re: Holzhaus und seine neuen Dachrinnen

Post#4by Dietmar » 22. Jul 2013, 22:26

Na SUUPII , das hat doch prima geklappt ....und sieht auch gut aus ....
das Zink wird alles noch farblich matter ....dann erfüllts seinen Zweck und sieht gut aus ...
HÄLT vor allem ewig !

Di.
User avatar
Dietmar
 
Posts: 3522
Joined: 03.2013
Location: kurz vor Hamburg
Gender: Male

Re: Holzhaus und seine neuen Dachrinnen

Post#5by Zottelpudel » 24. Jul 2013, 18:08

Dein Haus ist ja traumhaft - das würde mir auch gefallen!!! :a007:
Zottelpudel
 

Re: Holzhaus und seine neuen Dachrinnen

Post#6by Daisy » 24. Jul 2013, 19:53

Danke Dir - komm halt mal vorbei und schau's Dir Live an, Antje. So weit weg biste ja nicht.

Müssten uns nur irgendwie was mit den Hunden ausdenken, aber da gibt es bestimmt eine Möglichkeit.
Daisy
 

Re: Holzhaus und seine neuen Dachrinnen

Post#7by Zottelpudel » 24. Jul 2013, 20:22

Machen wir auf jeden Fall, mal sehen, wie es reinpaßt. Kommst Du nun nach Hohenfelden? Wenn ich fahre, dann werde ich allerdings leider den Ayk zu Hause lassen, der ist für so etwas einfach nicht mehr geeignet. Er hat da zuviel Streß - sehr schade, aber nicht zu ändern. Es sei denn, ich setze ihn unter Drogen oder so...
Zottelpudel
 

Re: Holzhaus und seine neuen Dachrinnen

Post#8by Daisy » 27. Jul 2013, 20:05

Heute ging's weiter - das Haus, das zum Hühnerhaus werden soll wurde in Stand gebracht. Bahnen d'rauf geschweisst, alles dicht gemacht. Jetzt muss ich nur noch streichen und seinen Namen d'rauf pinseln: DOLL HOUSE------ Foto kommt Morgen.
Daisy
 

Re: Holzhaus und seine neuen Dachrinnen

Post#9by Chica » 27. Jul 2013, 21:05

Hi Petra,

ich bin gespannt auf Deine Bilder vom "DOLL HOUSE" :doo
Aber wolltest Du nicht lebendige Hühner :1157:

LG
Mara
Chica
 

Re: Holzhaus und seine neuen Dachrinnen

Post#10by Daisy » 28. Jul 2013, 13:15

Voilà - La Maison des Poules (oder so ähnlich...) - Doll House gefällt mir aber irgendwie besser - Der Schriftzug kommt auf die vordere Giebelabdeckung ;-)

Meinst Du wirklich, Mara, dass "Doll House" nicht gerade lebendige Hühner impliziert ---- ? DAS möchte ich natürlich auf jeden Fall vermeiden, Nomen est Omen...

Gestrichen muss natürlich noch werden und er Zaun herum gezogen - dann geht's an Einrichten. Meine Nachbarin wird mir helfen, sie kennt sich damit recht gut aus, war früher im Nürnberger Tiergarten Tierpflegerin und hat es irgendwann psychisch nicht mehr gepackt - nicht wegen der Tiere, wegen des Umgangs der Menschen mit den Tieren. Aber, andere Geschichte.

Image

Image

Und das ist der Blick für die Püppchen und den Hahner auf die Terrasse -

Image
Daisy
 

Next

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest




cron