It is currently 5. Aug 2020, 15:33

Jannes vom Zehnergrund

Re: Jannes vom Zehnergrund

Post#31by Maxfan » 28. Aug 2011, 17:58

Flitzy wrote:Hallo,

oh, wie süß sind die Welpen!
Besonders das Bild mit dem Pudel.

LG
Dani Image


Find ich auch.
Ist allerdings ein "Labradoodel" medium :1157:

LG Maxfan
Maxfan
 

Re: Jannes vom Zehnergrund

Post#32by Maxfan » 28. Aug 2011, 17:59

huetefuchs wrote:...ich find DAS hier so Klasse !!***ggg
Image

...sieht alles nach idealen Startbedingungen aus für Jannes ! - Prima !
Sowas hätte ich mir auch gewünscht für den Kalle ... aber man kann nicht alles haben ...**gg

LG
Dietmar


:a007:
LG Maxfan
Maxfan
 

Re: Jannes vom Zehnergrund

Post#33by huetefuchs » 28. Aug 2011, 19:11

Maxfan wrote:
Die Hunde sind grundsätzlich anfangs an der Leine und sollen erst mal zu Ruhe kommen.
Wenn bei der Welpenstunde die Hunde immer gleich miteinander spielen dürfen, "lernen" sie, dass sie zu jedem anderen Hund einfach hinlaufen dürfen. So wird die "Erwartungshaltung" der Welpen geändert und die "Frustrationstoleranz" gefördert. Desweiteren sind unterschiedlich große Hunde in der Gruppe. Ein 9 Wochen alter Zwergpudel ist ja erheblich kleiner als ein 9 Wochen alter Schäferhund.
Es wird auf ein passendes "Energieniveau" geschaut. So können die kleinen bzw. zurückhaltenden in aller Ruhe die anderen kennenlernen ohne "überrannt" zu werden. Die "großen" werden etwas gezügelt und auf die "kleinen" wird besonders aufgepasst. So machen die Kleinen auch gute Erfahrungen mit großen Hunden und brauchen somit auch nicht "Abschnappen", da sie sich auf Herrchen oder Frauchen verlassen.
Spielen ist bei der Welpenstunde nur ein "kleiner" Bestandteil. Beziehungsaufbau und Umwelteinflüsse sowie Theorie für die Besitzer ist der Hauptteil.
Die Leine wird nicht "aktiv" eingesetzt, sondern begrenzt nur den Hund. Der Besitzer soll für den Hund zum "Mittelpunkt der Welt" werden. Die anderen Hunde sind dann nur das i tüpfelchen.

LG Maxfan






....das kann ich voll nachvollziehen ....
es wäre schön, wenn wir mehr von der heranwachsenden Gruppe sehen würden .....
mich - würds sehr interessieren !

Dietmar
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Jannes vom Zehnergrund

Post#34by Chica » 28. Aug 2011, 19:50

Hallo Udo,

Dankeschön für die Erklätung.

....das kann ich voll nachvollziehen ....
es wäre schön, wenn wir mehr von der heranwachsenden Gruppe sehen würden .....
mich - würds sehr interessieren !


Schließe mich Dietmar an!


LG
Mara
Chica
 

Re: Jannes vom Zehnergrund

Post#35by hütepudel » 28. Aug 2011, 21:10

Das ist das Übel bei manchen Welpenspielstunden - daß alle Hunde einfach losgelassen werden und überhaupt nicht eingegriffen wird. Die machen das schon! Und so lernen sie viele Sachen, die man ja eigentlich gar nicht wollte!
hütepudel
 

Re: Jannes vom Zehnergrund

Post#36by Sausebrause » 29. Aug 2011, 15:56

:doo :doo :flirt:
Sausebrause
 

Re: Jannes vom Zehnergrund

Post#37by Maxfan » 31. Aug 2011, 19:36

Heute ist Jannes 10 Wochen alt geworden. Seine Ohren "hängen" mal wieder und er hält uns weiterhin auf "Trapp".
Die Fotos habe ich aber gerade erst in der Dämmerung gemacht. Deshalb die Farben....

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image


LG Maxfan
Maxfan
 

Re: Jannes vom Zehnergrund

Post#38by huetefuchs » 31. Aug 2011, 19:59

OBERKLASSE BILDER mal wieder ...... toll !

Es ist fast wie vor nem Jahr HIER ...... kommt mir alles sehr bekannt vor ***ggg


Weiterhin VIEL SPAß mit dem "Milchzähnchen" **lach !!

Dietmar
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Jannes vom Zehnergrund

Post#39by Chica » 31. Aug 2011, 21:05

Hallo Udo,

Dankeschön für die Fortsetzung!
Image Bilder!

er hält uns weiterhin auf "Trapp".

Das kann ich mir lebhaft vorstellen, weiterhin viel Freude mit dem aufgeweckten Kerl!


LG
Mara
Chica
 

Re: Jannes vom Zehnergrund

Post#40by hütepudel » 1. Sep 2011, 10:30

Jaaa, schöne Fotos - und der Bengel hat ein paar Pranken. Das sieht aus, als ob er mal riesig wird!
hütepudel
 

PreviousNext

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests