It is currently 13. Aug 2020, 02:05

Kalle ab 24. Dezember 2010

Re: Kalle ab 24. Dezember 2010

Post#31by huetefuchs » 6. Jan 2011, 20:00

Image


Dieser Hund ..... also "Kalle aus der Glockenbergsschäferei" ..... hat 500 Euro gekostet ...... das ist OK ....
ich rede normalerweise nicht übers Geld ......
Er stammt allerdings aus der Zucht des SIEGERS des SV-Bundesleistungshütens 2010 ! ......

Der Hund wurde uns unter ZUSAGE (!!) von SV-PAPIEREN VERKAUFT ! ....... die sollten zuerst im Juni kommen ..... dann hieß es im Oktober ......
ER HAT BIS HEUTE KEINERLEI PAPIERE ! .....und er wird kommenden Montag 1 Jahr alt !


IST DAS OK ?????? ....... Die Adressdaten / Verbindungsdaten per mail ...sind ALLE BEIM ZÜCHTER HINTERLEGT !
Wir haben uns in 2010 öfter getroffen .......
Ich verspüre ein gewisses UNBEHAGEN ....und das ist noch harmlos ausgedrückt !
SO ETWAS DARF UNTER DEM DACH DES ALTEHRWÜRDIGEN SV EINFACH NICHT VORKOMMEN !
DA IST WAS OBERFAUL GELAUFEN ! ..... NEIN ..... ich will mit dem Hund NICHT züchten - aber ich habe FÜR EINEN SV-HUND BEZAHLT !
Und ..... ich lege größten WERT auf züchterische KORREKTHEIT ! ....und DIE ....kann oder will mir der Züchter offenbar NICHT nachweisen !

Offenbar gelten für die Schäfer, die noch mit DSH hüten , ANDERE KRITERIEN (!!!), als sie der Normal-Schäferhundzüchter erfüllen MUSS !
DAS IST NICHT IN ORDNUNG SO !

Der ZÜCHTER HAT EINE BRINGSCHULD (!) was die Papiere betrifft - andernfalls "züchtet er schwarz" (!) ...oder MISCHLINGE unbekannter Herkunft !

Ich habe sowieso den Eindruck gewonnen, dass das Schicksal und die Gesundheitslage der verkauften Hunde den Züchter in keinster Weise interessiert !
Das ist eine SCHANDE ! - denn es widerspricht den grundlegenden Erfordernissen jeglicher ZUCHT !
Hier wurde also VERMEHRT UM DES UMSATZES WILLEN - anders kann ich mir das alles nicht erklären !

Ich bin ein friedliebender Mensch ....aber ich lasse mich WAS HUNDE ANGEHT nur HÖCHST UNGERN "VER-...eimern" (das drastischere Wort erspare ich mir) !

In diesem Sinne -
LASST EUCH BEIM HUNDEKAUF NICHT VON "AUTORITÄTEN" leiten, ...... sie können sich genau so als "faul" erweisen,
wie ein Hundekauf auf nem Flohmarkt für Haustiere !



....


Dietmar
.... ziemlich angesäuert !...und zwar völlig ZU RECHT !
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Kalle ab 24. Dezember 2010

Post#32by huetefuchs » 6. Jan 2011, 20:50

..... wir werden uns ZUCHTBEZÜGLICH .... bzw. was meine GEFÜHLTE ZUCHTSITUATION bezüglich der
ALTDEUTSCHEN HÜTEHUNDE betrifft , hier in nächster Zukunft noch äußern.

DA ....... sehe ich nämlich auch (mal wieder) dunkles Gewölk ....... aber das ist ein anderes Thema !

Di. (hf)
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Kalle ab 24. Dezember 2010

Post#33by Chica » 6. Jan 2011, 20:58

Hallo Dietmar,


ich habe damals auf Teddys Papiere auch warten müssen - ca. 14 Tage!

Das hat auch etwas mit Vertrauen zu tun, Vertrauen zu dem Züchter, zum SV.....
In Deinem Fall wurde das Vertrauen grob fahrlässig mißbraucht, Du hast Kalle unter falschen Vorausetzungen bekommen!

DA IST WAS OBERFAUL GELAUFEN ! ..... NEIN ..... ich will mit dem Hund NICHT züchten - aber ich habe FÜR EINEN SV-HUND BEZAHLT !
Und ..... ich lege größten WERT auf züchterische KORREKTHEIT ! ....und DIE ....kann oder will mir der Züchter offenbar NICHT nachweisen !


Wenn man sich bewußt für einen Hund mit Papiere entscheidet, möchte man die auch haben - sonst hättest Du gleich einen "ohne" kaufen können!

Du bist im Recht!

:nochwas: Ich habe mich einmal zu zaghaft ausgedrückt - Es ist ein Skandal!


LG
Mara
Chica
 

Re: Kalle ab 24. Dezember 2010

Post#34by hütepudel » 6. Jan 2011, 22:42

Das ist wirklich eine Sauerei, wenn man Papiere zusichert, muß das auch klappen. Das verstehe ich nicht!
hütepudel
 

Re: Kalle ab 24. Dezember 2010

Post#35by huetefuchs » 9. Jan 2011, 15:01

..soo - der Schnee ist wech .....

Image




Image



Image





Image
...die waren auch wieder in ihrem Revier unterwegs .....
ganz alleine und selbstständig .... ohne Hund(e) und Schäfer .....



Image
:oben: ...die ideale "Anfängerherde" .... könnt ich auch "hüten" ***ggg
Hunde könnten angeleint bleiben .... :1244:


LG
Di.
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Kalle ab 24. Dezember 2010

Post#36by huetefuchs » 9. Jan 2011, 19:29

....am letzten "Babyabend" ......
(...***ggg muss mal das Objektiv putzen ... Unschärfe in der Bildmitte - sorry ...)


Image

Image

..... wird wohl demnächst WELPEN geben !!! - :1244:
Image

Image

Image

Image

Image


Di.
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Kalle ab 24. Dezember 2010

Post#37by Chica » 9. Jan 2011, 20:03

Moin Dietmar,


ich bin auch sehr froh, dass der Schnee wieder weg ist, bzw. das Eis!

..... wird wohl demnächst WELPEN geben !!! - :1244:


Eigentlich habe ich genug Hunde, aber darf ich eine Hündin vorbestellen........ Image, Image


Die Bilder sind schön anzuschauen, in Echt brauche ich da keinen Fernseher mehr! :ja:


LG
Mara
Chica
 

Re: Kalle ab 24. Dezember 2010

Post#38by Sausebrause » 9. Jan 2011, 20:22

Das stimmt Mara,

spielenden Hunden könnte ich auch stundenlang zusehen und bin immer völlig fasziniert, wie die dabei miteinander umgehen..... :a007:
Sausebrause
 

Re: Kalle ab 24. Dezember 2010

Post#39by huetefuchs » 9. Jan 2011, 20:38

...das Interessante daran iss ja , dass der Kalle eigentlich so ne Art "Kotzbrocken" iss ...... zumindest manchmal ...***gg

Es SCHEINT (!) oft so, dass der das Füchschen total unterbuttert ...... es SCHEINT so ......

In WIRKLICHKEIT ......lässt sich die Lady in red GAR NICHT SO LEICHT die Butter vom Brot nehmen !

Dieses "Spiel" (ist eigentlich kein Spiel) oben ....hat LARA angefangen ..... eigentlich isses "Erziehung" ...und es erstreckt sich über mehrere Räume ....
bis in den Garten ***gg
Komischerweise .... geht das meist nach dem ESSEN los ..... dann iss richtig Stimmung !

Will nur sagen ..... NOCH iss Lara nicht "verloren" ...... auch wenn er körperlich überlegen ist !

Di.
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Kalle ab 24. Dezember 2010

Post#40by Sausebrause » 9. Jan 2011, 20:40

Erziehung oder soziales Spiel oder was auch immer hat m. E. nichts Körperliches......

wenn große Hunde auf ordentlich sozialisierte Bodenlenkraketen stossen - spuren die meist.... so nach dem Motto uuups :01de6b1136:
Sausebrause
 

PreviousNext

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest




cron