It is currently 13. Aug 2020, 02:44

Kalle ab 28. März 2011

Re: Kalle ab 28. März 2011

Post#21by hütepudel » 31. Mar 2011, 21:58

Na mal sehen, wann Du hier ankommst...
hütepudel
 

Re: Kalle ab 28. März 2011

Post#22by huetefuchs » 1. Apr 2011, 17:35

.... nochmal zu der "Jagdgeschichte" .....

...ich hab nix gegen Leute mit Jagdschein , also autorisiertes Jagdpersonal im Allgemeinen .... im Gegenteil ...
bin selber mit dieser "Passion" geboren ...auch wenn ich sie nicht auslebe **gg ...

...was mich stört , sind "Sonntagsjäger" .... Leute, die sich die Lizenz zum Schießen aus Pretigegründen gekauft haben ....
aber das ist ein anderes Thema ...

...was mich auch stört , ist die Tatsache ...und das stützt meine obige Einlassung , ist die Tatsache, dass NUR HUNDE etwa während der Brut - und Setzzeit
reglementiert und unter Strafandrohung gestellt werden ! ... Der Hund ist das einzige Haustier, das gleiche oder ähnliche Beuteinteressen hat,
wie wir , sofern wir im grünen Rock unterwegs sind ! Das ist nun mal so .
KATZEN werden NICHT reglementiert , die DÜRFEN auch während der B&S-Zeit Nester plündern , Vögel reißen etc.
Klar - die gemeine Kohlmeise ist ja auch lt. Gesetz kein jagbares Tier in D.

Übrigens ...wo wir gerade dabei sind ..... falls Euch mal ein kapitaler Keiler oder ein Bambi vors Auto läuft .... und ihr betreibt die richtige
Unfallnachsorge ..., dann wird die Versicherung den entstandenen Schaden bezahlen ..... und wenn der Keiler seine Verwandten mitbringt und
Euren Kartoffelacker in einer Nacht mal eben in eine Kraterlandschaft verwandelt , habt ihr auch Chance auf Wiedergutmachung .....
WENN - aber ne Herde NANDUS ....und es gibt mittlerweile eine ca. 60-80-köpfige wildlebende Population in D .... über euern Acker herfällt
und den verwüstet , DANN .... seht ihr keinen Cent ! ..... weil der Nandu hierzulande kein jagbares Tier ist .
Kleiner Tipp am Rande - fahrt zB Eichhörnchen lieber platt als zu bremsen ...... das EH ...ist nämlich .... richtig ....

Es wird mit mehrerlei Maß gemessen - dass stört mich ...

...aber - was reg ich mich auf .... ich hab ja Kalle ....und als Nandu würd ich mich bei uns im Garten besser nicht blicken lassen :01de6b1136:



Di.
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Kalle ab 28. März 2011

Post#23by hütepudel » 1. Apr 2011, 18:05

Mein Schwiegervater, der viele Jäger kannt und mit ihnen des öfters einen becherte, der sagte immer - die Jäger sind nur so sauer, wenn ein Hund nem Reh hinterher rennt, weil sie Angst haben, daß die Rehe dann ins Nachbarrevier abhauen!

Früher bei uns war die Jagd größtenteils in staatlicher Hand. D. h. ein Jäger war ein Angestellter. Da war das alles noch bissel anders, das mit der hege und Pflege. Jetzt ist es doch bei den meisten nur noch Statussymbol.
hütepudel
 

Re: Kalle ab 28. März 2011

Post#24by huetefuchs » 1. Apr 2011, 18:38

Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Kalle ab 28. März 2011

Post#25by hütepudel » 1. Apr 2011, 20:24

Das ist aber ganz schöner Käse - solche Fremdbesiedlungen bringen doch alles durcheinander. Die haben in der freien Wildbahn meiner Meinung nach nix verloren.
Als letztens ein Löwe oder Tiger aus dem Zirkus ausgebüchst ist, haben sie ihn auch totgeschossen, der durfte sich auch nicht hier entfalten...
hütepudel
 

Re: Kalle ab 28. März 2011

Post#26by Sausebrause » 1. Apr 2011, 20:30

n´abend

was mich an dieser BuS Zeit ärgert - die haben nur einzelne Bundesländer. Warum gibt es die Niedersachen und woanders nicht, leben da andere wilde Tiere oder wie geht dieser Unterschied.

Es gibt allerdings auch HuHa die null Ahnung von nix haben und es teilweise auch noch lustig finden, wenn ihr Hund hetzt. Es gibt die, die gar nicht wissen was die BuS Zeit ist.... aber das sind auch die mit den *tutnixen*

Sam hat ja dieses Reh erwischt, da hat doch lange Zeit danach eine Hundehalterin meinem Mann gegenüber gesagt: naja die Polizei hätte sie nicht geholt.......... HALLO das Tier hat noch gelebt.... soner Tante könnte ich auch den Hals umdrehen. Aber sich tierliebend ausgeben... weil sie einen Hund hält
Sausebrause
 

Re: Kalle ab 28. März 2011

Post#27by huetefuchs » 2. Apr 2011, 18:43

:huhuhu Ihr Lieben,

Ihr kennt ja nun die Geschichte mit Kalle und mir ..... hab das ja nun in allen Facetten offengelegt ....
und ich bin FROH drüber ......

Mittlerweile könnte ich jeden Tag Loblieder auf den Burschen singen .... er hat sich haargenau so entwickelt, wie ich mir das vorgestellt hatte.
NEIN ....er ist nicht perfekt .... muss er auch nicht .... ja , DARF er auch nicht ! "Perfektion" ist ein Trugbild !
OB er "Papiere" hat oder Peng - juckt mich mittlerweile auch nicht mehr ....
Ob mit oder ohne - er IST ein DSH .... wie er im Buche steht ..... er verkörpert alles , was diese Hunde ausmacht -
er ist typgerecht bis ins Mark ...... er ist sanft , er ist lieb .... er ist hart ...er weiß , was er will .... er ist unterordnungsbereit ...
er ist wild .... er ist halterorientiert .... er begreift schnell .... er will gefallen .... er hängt sehr an Lara ....
er kann sich auf ruhige Weise selbst beschäftigen ..... er macht im Zusammenleben kaum Fehler ...er ist neugierig .... er ist wachsam ....

er ist genau DAS , was WIR WOLLTEN !
Nen besseren Hund konnten wir nicht finden ... er ist mein FREUND KALLE ...
und genau das wird er auch bleiben - ich werde ihn NICHT verbiegen .... ich nehme dankbar an , was er mir GIBT !

...das musste mal gesagt werden - heute - an dem Tag , wo er zum ersten mal hier die
totale sommerliche Freiheit in Haus und Garten genossen hat , als nun fast "erwachsener" Hund !
:1244: .... oohh ..... soll das heißen , er war ganztägig im Garten kaserniert ? ... klaaaaroooo ......
ich mag diese Erklärungen nicht ..... geht mal davon aus, dass er "bewegt" wurde ....und nicht zu knapp !

Dietmar,
der heilfroh ist, dass er sich FÜR den DSH und nicht für den AH entschieden hat ! :doo
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Kalle ab 28. März 2011

Post#28by Chica » 2. Apr 2011, 21:15

Hallo Dietmar,


ich finde es schön, wie Du schreibst
er ist mein FREUND KALLE ...

klingt gut!

Weil ich weiß, das es so ist! :doo


Hast Du denn noch etwas von den Papieren gehört nach der Blutprobe?
Ich glaube langsam nicht mehr dran.....


LG
Mara
Chica
 

Re: Kalle ab 28. März 2011

Post#29by huetefuchs » 3. Apr 2011, 13:37

Chica wrote:
Hast Du denn noch etwas von den Papieren gehört nach der Blutprobe?
Ich glaube langsam nicht mehr dran.....



....

... nö , nix, Mara.-
Will mich darüber aber nicht mehr aufregen - bringt ja nix.-

... eigentlich genügt ja, was man sieht ....
Image



Image
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Kalle ab 28. März 2011

Post#30by Chica » 3. Apr 2011, 14:35

Hallo Dietmar,


... eigentlich genügt ja, was man sieht ....


Stimmt!

Und seinen "Kern" kennt! :doo

Was mir gerade einfällt, ich finde seine Rute gar nicht mehr zu lang.


LG
Mara
Chica
 

PreviousNext

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest




cron