It is currently 13. Aug 2020, 02:45

King und Teddy

Re: King und Teddy

Post#91by Chica » 5. Mar 2013, 15:19

:moi :moi

Heute in der :sunny gefiel es sogar King :ohd
Auch wenn es auf den Bildern nicht so scheint....
Wundervolle 13 Grad!

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

LG
Mara
Chica
 

Re: King und Teddy

Post#92by Daisy » 5. Mar 2013, 19:43

Bei uns war es heute auch traumhaft - 12 Grad, Sonne pur. Und Daisy streckt bei solchem Wetter auch immer die Zunge bis zu den Tatzen. Ich habe ihr heute gesagt, dass wir ja schliesslich nicht in der Karibik seien - hat nix genützt.
King ist ein Knuddelbär ! Liebe Grüße. Petra
Daisy
 

Re: King und Teddy

Post#93by Chica » 6. Mar 2013, 16:32

:huhuhu

Heute war es nicht so sonnig, trotzdem sehr schön draußen.
Wir haben heute jemanden geholfen Zaunpfähle rauszumachen.
Die Weide ist eher mit einer Reisplantage vergleichbar, Teddy liebt es und King wußte nicht wie er der riesen Pfütze ausweichen sollte *gg*
Aber trotzdem ist er gut zufrieden zur Zeit, abgesehen davon, dass man auch ihm sein Alter langsam anmerkt.
Teddy war ja nun läufig und er hat sich das erste Mal nicht dafür interessiert!

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image


LG
Mara
Chica
 

Re: King und Teddy

Post#94by Chica » 14. Mar 2013, 16:35

:huhuhu

Nur Bilder....

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image


LG
Mara
Chica
 

Re: King und Teddy

Post#95by Dietmar » 14. Mar 2013, 20:52

Hallöchen ,
mein ERSTER BEITRAG (!) ....NUR FÜR DEN KUHHUND ! ....

Image
...ich finde , da sieht er Klasse aus ....
ist schon mal jemandem aufgefallen , dass das Verhältnis aus Breite des Hirnschädels und Tiefe des Gesichtsschädels
beim Kuhhund sich von den Mitteldeutschen unterscheidet ?
Das Gebiss der Kuhhunde geht hinten (Bereich der Backenzähne) weiter auseinander als bei Fuchs & Co.

.... fällt mir so auf , als "ex hf" ....****Lach


LG
Dietmar
User avatar
Dietmar
 
Posts: 3522
Joined: 03.2013
Location: kurz vor Hamburg
Gender: Male

Re: King und Teddy

Post#96by Chica » 27. Apr 2013, 20:25

:huhuhu

Ein Bild für den "EX" HF :1157:
Ich finde meinen Kuhhund mit Stehöhrchen richtig hübsch.

Image

LG
Mara
Chica
 

Re: King und Teddy

Post#97by Dietmar » 27. Apr 2013, 20:44

TOLLE FELLFARBEN ! ....
Du weißt , dass der King-Kong mir am Herzen liegt wie die DSH ....
der King ist für mich wie ein "Siegerländer" ....und da werd ich ....mit meinen fast 58 Jahren ein wenig sentimental ......
WEIL .... VERDAMMTE HACKE !!!!!!!!!!!!!!!! ::::ES DIESE HUNDE VERDAMMT NOCH MAL VERDIENT HABEN !!!!!!!!!!!!!!!!!!,
VON LEUTEN VERTRETEN ZU WERDEN , DIE SIE SO AM LEBEN ...AM ÜBERLEBEN ERHALTEN WOLLEN ,
WIE SIE NUN MAL SIND !
VERDAMMTE SCHEIßE ..... KOMMT ENDLICH MAL IN DIE ÖFFENTLICHKEIT (!!!!!!!!!) MIT PROGRAMMEN UND ZAHLEN (!!)
ZU DEN KUHHUNDEN ! Lasst uns hier nicht DUMM STERBEN !
IHR VERSÜNDIGT EUCH AN DEN HUNDEN , wenn Ihr Euch nicht mehr ÖFFNET !
Da läuft einiges HINTER DEN KULISSEN , das weiß ich .... aber IHR PAPPNASEN habt NICHT DAS RECHT ,
ALLEIN über DIE zu entscheiden , die ICH noch REAL hüten gesehen HABE !
Ich weiß , wie ein Kuhhund an der Kuhherde steht ! ....ich habs DAMALS GESEHEN , als der Liter Benzin noch
79 Pfennige kostete ..... oder weniger ...

Kuhhundmäßig MUSS DRINGEND WAS PASSIEREN ! ....JA ....JA und nochmal JA !


SEHR SCHÖNES BILD , Mara !
User avatar
Dietmar
 
Posts: 3522
Joined: 03.2013
Location: kurz vor Hamburg
Gender: Male

Re: King und Teddy

Post#98by Chica » 28. Apr 2013, 10:36

Moin Dietmar,

TOLLE FELLFARBEN ! ....


Ich vermute, es liegt am Petogen Vital.

Da läuft einiges HINTER DEN KULISSEN , das weiß ich .... aber IHR PAPPNASEN habt NICHT DAS RECHT ,
ALLEIN über DIE zu entscheiden ,


Wenn ich meinen King so ansehe, ich hätte schon gern gewußt, wie es mit den Kuhhunden weitergeht!

LG
Mara
Chica
 

Re: King und Teddy

Post#99by Dietmar » 28. Apr 2013, 11:33

Ja ... ich kann auch nur sagen, wenn Ihr die Farben , die ja auch Ausdruck der FellGESUNDHEIT sind, kräftigen wollt,
dann > Petogen Vital ! gibts natürl. online oder auch bestellbar in der ganz normalen Apotheke.
2-3 Flaschen (250ml) und man SIEHT den Erfolg. Und ich denk mal, wenn man es SEHEN kann , dann ist die
wohltuende Wirkung auf den Stoffwechseltrakt ebenso gegeben. Ich find das Zeug prima !
Übrigens auch Chica färbt sich schon kräftiger ...sie wird "roter" **gg .... nochn bischen und ich hab wieder nen :foxi

Zu den Kuhhunden ..sorry ... da ist der alte "hf" mal wieder etwas mit mir durchgegangen ... aber das ist genau DIE
Sprache, die man VERSTEHT ! ... da, wo es gilt !
Es kann doch nicht sein, dass man es über Jahrzehnte nicht hinkriegt, die Restpopulation ...falls es noch eine gibt/gab,
auf eine Basis zu bringen , die ein Wegsterben zumindest unwahrscheinlich macht !
Dann MÜSSEN eben mal Hunde auch in schussel-dusselige-Privathände - das SCHADET NICHT (!), es schafft allerdings die nötige BREITE
potenzieller Zuchttiere auch für diejenigen, die solche Hunde wirklich noch zweckgerecht einsetzen wollen oder können.
Verstehe nicht, dass man nicht öffentlicher mit dieser Problematik umgeht.

Dietmar
User avatar
Dietmar
 
Posts: 3522
Joined: 03.2013
Location: kurz vor Hamburg
Gender: Male

Re: King und Teddy

Post#100by Zottelpudel » 28. Apr 2013, 11:38

Mit den Stehohren sieht der King ganz anders aus - wie ein Plüschhund.

Ab und zu taucht mal was auf über die Kuhhunde - ein Wurf, einer zu vermitteln. Man kann nur hoffen (und mahnen), daß sie nicht vergessen werden.

Das Petogen - verstärkt es die Pigmentierung allgemein oder nur das Rot? Gibt man schwarzen Hunden nämlich zu viel Möhren, bekommen sie einen braunen Schimmer...
Zottelpudel
 

PreviousNext

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest




cron