It is currently 30. Sep 2020, 05:41

Lara vom Ohfeld - mein "huetefuchs"

Re: Lara vom Ohfeld - mein "huetefuchs"

Post#41by Chica » 27. May 2011, 15:05

Hallo Dietmar,


ich kenne noch so einen "sturen" Hund *gg*

Bianca bleibt auch immer dirkt vor den Füßen stehen - und ich laufe nur.......


LG
Mara
Chica
 

Re: Lara vom Ohfeld - mein "huetefuchs"

Post#42by huetefuchs » 27. May 2011, 18:05

:huhuhu

...es gab ja mal "Verdächte", der Karl-Heinz würde das liebe Füchslein unter Umständen durch "mobbing" seelisch zugrunde richten ....**gg/lach

Da kann ich nur sagen - weit gefehlt ; es gab Zeiten , wo sie wirklich etwas traurig in die Welt geschaut hat , JA, .... aber
die sind zum Glück seit der Diagnose "Schilddrüsenunterfunktion" und der "Forthyron" Tabletten VERGANGENHEIT !

Die Kleine ist seitdem wieder ganz ordentlich "beieinander" .... gefällt mir ganz gut, was ich da als "12-jähriges Gesamtpaket" sehe ....



Image

Image

Image

Image





Di.
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Lara vom Ohfeld - mein "huetefuchs"

Post#43by Chica » 27. May 2011, 20:18

Hallo Dietmar,


es ist so schön, Lara so fit zu sehen! :doo

Ihr habt noch viele schöne Jahre miteinander!


Super Fotos von den Beiden!


LG
Mara
Chica
 

Re: Lara vom Ohfeld - mein "huetefuchs"

Post#44by huetefuchs » 27. May 2011, 20:30

....auffällig ist übrigens , wie SCHNELL die Tabletten WIRKEN ....


Lara kriegt morgens und abends je ne dreiviertel Tablette ......

VOR der Futtergabe ...(morgends gibts eh nur ein mini-Rinderohr ...)

10 -15 Minuten NACH der Tablette ..... ist die Rote wie ausgewechselt ...... fast wie in Jugendtagen .....

... echt erstaunlich !


...werden in den nächsten Wochen nochmal die Blutwerte testen lassen .... um die Einstellung zu verifizieren !

Di
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Lara vom Ohfeld - mein "huetefuchs"

Post#45by huetefuchs » 9. Jun 2011, 16:15

...Hallo auf der "gemütlichen Seite" **ggg :foxi

....unterschiedlicher als die Touren mit unsern Beiden kanns eigentlich nicht sein ....
Beim Kalle muss ich wirklich stets "hellwach" sein obwohl er astrein am Rad läuft - da hängen schließlich ca. 33-Powerkilo "am Seil" .....
wenn ich ihn LASSE , dann beschleunigt der uns BEIDE (!) mit "Zuggeschirr" mal eben locker auf über 30 km/h - nicht , dass ich in der 30er -Zone
irgendwann mal "geblitzt" werde :1157: :1246b21208:


Mit Lara isses dagegen ERHOLUNG PUR ..... da brauch ich nicht groß gucken ... außer wenn mal ein Auto kommt ...ansonsten laufen unsere Trainingsrunden
stets so ab , wie auf den Videos ..... alles "easy" .... ich passe mich IHREM Tempo an und lebe mit Ihrem "Dickschädel" ..... den kenn ich ja nun schon ne Weile.
Denke, wir werden die 5 Kilometer im Emsland locker auf die Reihe kriegen !

Image

Image


**gg .... etwas "unkonventionelle Bildführung" - ich weiß ..aber besser als gar Nix... :01de6b1136:
www.youtube.com Video from : www.youtube.com



www.youtube.com Video from : www.youtube.com



LG
Dietmar
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Lara vom Ohfeld - mein "huetefuchs"

Post#46by Chica » 9. Jun 2011, 21:16

:moi Dietmar,


mein Schwager aus Münster - 70 Jahre - ist tatsächlich mal in einer 30 - iger Zone mit 45 km/h geblitzt worden! :1157:


Lara ist bis dahin gut trainiert und mit den Tabletten auch gut eingestellt.....das wird für sie ein Klacks!

Ich suche eine schöne Route!


LG
Mara
Chica
 

Re: Lara vom Ohfeld - mein "huetefuchs"

Post#47by huetefuchs » 10. Jun 2011, 16:36

:moi .... der erholsame Teil ...mal wieder ....
auch (!) wenn die Kleine heute nach laaaanger Zeit mal wieder freiwillig ein paar Galoppschritte eingelegt hat ....
(hab ich leider nicht auf Bild/Video) ....

Image

..die Krähe steht in nem ROGGENFELD !!! ..... daran mag man sehen, wie TROCKEN der Boden hier ist ...immer noch ....
...normalerweise würde der Vogel dort gar nicht landen können ....
...das ist übrigens das Feld, wo wir die Brieftauben losgelassen haben ....
Image



www.youtube.com Video from : www.youtube.com

Der Gang ist bei WEITEM nicht so effektiv wie beim DSH ! ....
Das im Vergleich STEIL stehende "Fahrgestell" hinten erlaubt längst nicht diesen raumgreifenden Schritt, wie ihn ein GESUNDER (!)
DSH zeigt. Der AH ist dagegen ein "Trippeltraber" ... und im Fall von Lara machen sich hinten die ersten Schwächen bemerkbar ....
die Hinterhand schiebt nicht in dem Maße nach, wie es die Vorderhand vorgibt ....habe ich den Eindruck.
(Ich lasse sie nur ungern auf Asphalt laufen... bei jedem Schritt tuts mir fast schon weh, denn die Belastungen gehen nahezu ungedämpft
"in bzw. auf die Hüften" ..... >ergo besteht unsere Strecke auch großenteils aus Wald- und Sandweg ...)
Nun gut - die Rote ist 12 Jahre alt .... da darf man schon ein "Zipperlein" haben ....


LG
Dietmar
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Lara vom Ohfeld - mein "huetefuchs"

Post#48by Chica » 10. Jun 2011, 18:42

Hi Dietmar,


der Roggen ist bei Euch extrem niedrig!
Ich dachte er wäre schon bei uns niedrif.....da gibt es kein Roggestrh dieses Jahr. :01b3081179:

Lara hat die Ruhe weg, wenn sie eine Fährte hat *gg*

Da ist sie auch anders als Kalle, sie weiß genau, dass Du wartest!

...aber sie ist auch die Lady in Red! :sunny



LG
Mara
Chica
 

Re: Lara vom Ohfeld - mein "huetefuchs"

Post#49by hütepudel » 10. Jun 2011, 20:30

Also da kann man wirklich nicht meckern bei Lara - für ihr Alter ist sie wirklich noch sehr fit! Ja ja, junge Männer halten die ollen Damen jung, ne? :doo
hütepudel
 

Re: Lara vom Ohfeld - mein "huetefuchs"

Post#50by huetefuchs » 22. Jun 2011, 18:07

Image
...zwei "Bambis" waren da auch vor Ort ...**ggg
Image

Image


...wollt Ihr nochmal Rasseraten ???
Image
....vom Gebäude her ...übrigens ein SPITZENHUND ! ..... nur mal so ....
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

PreviousNext

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests




cron