It is currently 5. Aug 2020, 15:29

Reichenbacher Hunderunde an der Göltzschtalbrücke

Reichenbacher Hunderunde an der Göltzschtalbrücke

Post#1by Zottelpudel » 23. Dec 2013, 15:18

Hallo Ihr Lieben,

gestern war ich mit Xixxie in einer Hunderunde, die sich über fb gegründet hat und da immer mal zum Laufen verabredet.
War schön gemischt, 13 Hunde + ihre Menschen. Treffpunkt oberhalb der Göltzschtalbrücke - endlich mal geschafft, Dietmar wollte doch schon lang mal Fotos davon sehen. Schönes offenes Gelände, die Hunde konnten gut toben. Xixxie hat es gefallen, sie fühlt sich da immer gleich ganz wohl. Ist vorsichtig, aber nicht ängstlich und hat dann auch Freunde gehabt und mit ihnen getobt und gerannt. Am liebsten spielt sie mit kleineren Hunden.
Aber sie spielt sehr sauber - da war der eine kleine braune Rüde (aus Griechenland), der war bissel ängstlich und wurde am Anfang recht gescheucht von allen. Ihn hat sie auch bissel gejagt, aber oft das Tempo rausgenommen, wenn sie zu nah war. Er hat auch oft gequietscht - bevor noch jemand dran war. Da hat sie sofort gestoppt. Das hat mir gefallen.
Hier nun einiges an Fotos. Auch von den anderen Hunden, mal so interessehalber.

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Das war ihre Lieblingsfreundin

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Da ist die Göltzschtalbrücke - die größte Ziegelsteinbrücke der Welt.

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

An der Brücke, von da aus ging es runter an die Göltzsch

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Es war sehr schön, ganz entspannt und das Wetter war auch ganz gut, wenn auch kein Winterwetter. Werd da sicher öfters mal mitgehen.
Zottelpudel
 

Re: Reichenbacher Hunderunde an der Göltzschtalbrücke

Post#2by Dietmar » 23. Dec 2013, 16:50

KLASSE BILDER , Antje !! Dankeschöön !
Da waren ja wirklich alle Hundekaliber vertreten - Prima !
Ich würde da im eigenen Interesse auch dabeibleiben - scheint ja gut zu funktionieren.
Mit Kalle geht sowas leider nicht (mehr) - zumindest nicht, wenn Rüden dabei sind/wären.
Finds schön, die D. Dogge mitrennen zu sehen ... nicht selbstverständlich - da schwingt immer die Angst vor Magendrehung mit.

Die Brücke ist ja gigantisch - müsste ja toll aussehen, wenn nochmal ne alte Dampflok drüberschnauft !

LG
Dietmar
User avatar
Dietmar
 
Posts: 3522
Joined: 03.2013
Location: kurz vor Hamburg
Gender: Male

Re: Reichenbacher Hunderunde an der Göltzschtalbrücke

Post#3by Chica » 23. Dec 2013, 20:48

Hallo Antje,

KLASSE BILDER , Antje !! Dankeschöön !


Da schließe ich mich sehr gerne an!

Ich würde diese Treffen auch so oft wie möglich machen,
tut Xixxie sicher sehr gut!

LG
Mara
Chica
 

Re: Reichenbacher Hunderunde an der Göltzschtalbrücke

Post#4by Zottelpudel » 23. Dec 2013, 21:20

Ja, ist auch gleich um die Ecke, das ist gut. Im Frühjahr mache ich auch mal noch schönere Fotos von der Göltzschtalbrücke. Die st schon beeindruckend. Manchma ist auch noch ne Dampflock drübergefahren, bei irgendwelchen Anlässen. Aber da sind alle Fotopunkte dicht besetzt!
Zottelpudel
 

Re: Reichenbacher Hunderunde an der Göltzschtalbrücke

Post#5by Daisy » 23. Dec 2013, 23:03

Schöne Fotos, Antje. Du hast wieder mal ganz tolle Momente da aufgenommen.
Die Brücke ist ja in unserem Umkreis sehr bekannt - ein Monumentalbau.
Daisy
 

Re: Reichenbacher Hunderunde an der Göltzschtalbrücke

Post#6by Zottelpudel » 24. Jan 2014, 18:56

So, heute gibt es mal "geklaute" Fotos... also ichw ar ja mit Xixxie dann noch mal zu der Hunderunde und letzten Sonntag hab ich dann doch mal den Ayk mitgeschleppt, weil er immer so traurig guckt, wenn er da bleiben muß...

Und was soll ich sagen - es ging super". Ganz am Anfang hat er bissel rumgebellt (die Leute waren vorgewarnt) und dann war er ruhig, hat sich sogar von den Männern anfassen lassen und Leckerlie geholt.
Manchmal hat er Xixxie bissel gescheucht, aber sich sont nicht um die anderen groß gekümmert. Als er angespielt wurde, hat er bissel doof geguckt, aber sonst nix. Ganz unauffällig, auch mit den anderen Rüden absolut keine Probleme.
Da diese Runde nicht so riesig ist, war es auch so gut, vom Wetter mal abgesehen. Da werde ich ihn wohl öfters mitnehmen können.

Hier nun die Fotos - nicht von mir, hab aber die Erlaubnis! ICh stell einfach mal alles rein, wo die beiden drauf sind, so wie ich sie bekommen hab, nicht ebarbeitet. Es geht mir hier ja nicht um die Fotos als solche, sondern damit man sieht, wie entspannt das alles war.

Nebelhunde...

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image
Zottelpudel
 

Re: Reichenbacher Hunderunde an der Göltzschtalbrücke

Post#7by Zottelpudel » 24. Jan 2014, 18:59

Was mich vor allem gewundert hat, die Hunde laufen miteinander, als ob sie sich schon ewig kennen. Auch Ayk, so ganz selbstverständlich. Und es ist alles dabei - intakte und kastrierte und gab bisher noch nix ernsthaftes.

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image
Zottelpudel
 

Re: Reichenbacher Hunderunde an der Göltzschtalbrücke

Post#8by Dietmar » 24. Jan 2014, 20:07

...also ich freu mir nen Wolf für Euch ! Echt Klasse ! ....
Toll , dass der Ayk jetzt auch mitmachen kann .... Ihr habt schon sehr viel erreicht , kannste stolz drauf sein !

Sag mal Antje ... ist Xixxie auch so ein Sehnen-Muskelpaket wie der Heinz hier ?
... soll heißen - eher auf der schlanken Seite ... kommt mir so vor ... und das ist das Beste , was man nem (jungen) Hund antun kann ...
meiner Ansicht nach ...
Haste sie mal gewogen und gemessen ? ...würd mich mal interessieren ...
ich glaub, die ist größer (höher) als Heinz ..... wobei ...**gg den müsst ich auch nochmal messen ...

LG
Dietmar
...nen besseren Gefallen kannste den beiden nicht tun , als solche Runden ... da kann ich nur von träumen -
das ginge mit Heinz nicht .
User avatar
Dietmar
 
Posts: 3522
Joined: 03.2013
Location: kurz vor Hamburg
Gender: Male

Re: Reichenbacher Hunderunde an der Göltzschtalbrücke

Post#9by Chica » 24. Jan 2014, 20:16

Hallo Antje,

GENIAL!

Ich freue mich auch, das beide Hunde so toll in die Runde passen! :doo
Nimm Dir die Zeit immer mitzugehen!

LG
Mara
Chica
 

Re: Reichenbacher Hunderunde an der Göltzschtalbrücke

Post#10by Daisy » 24. Jan 2014, 20:42

Stress hin oder her - dazu muss ich auch noch meinen Senf geben (hihi):

Tolle Sache, Antje. Für Dich, die Hunde. Wenn so eine Runde zusammen passt, gibt es doch nix besseres, oder?

Könnte vielleicht sein, dass die Hunde so entspannt sind weil es auch ihre Menschen sind ?
Daisy
 

Next

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests




cron