It is currently 30. Nov 2020, 08:58

Schafpudeltreffen

Schafpudeltreffen

Post#1by Zottelpudel » 11. Jun 2012, 20:16

Hallo!

So, hier gibt es nun endlich paar Fotos vom Schafpudeltreffen. Ich hab nur was über 260 gemacht, hat bissel gedauert, die zu sichten, auszusortieren und zu bearbeiten. Aber hier nun das Ergebnis...

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image
Zottelpudel
 

Re: Schafpudeltreffen

Post#2by Zottelpudel » 11. Jun 2012, 20:20

weiter gehts

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image
Zottelpudel
 

Re: Schafpudeltreffen

Post#3by Zottelpudel » 11. Jun 2012, 20:36

Image

Image

Image

Image

Und hier Ayk und sein Klon - interessant, oder?

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image
Zottelpudel
 

Re: Schafpudeltreffen

Post#4by Zottelpudel » 11. Jun 2012, 20:40

Noch mehr?


Image

Image

Ayks Bruder Bolle - und das graue auf den folgenden Fotos ist nicht Ayk

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

und noch paar vom Sonntag früh

Image

Image

Image

Image

Image
Zottelpudel
 

Re: Schafpudeltreffen

Post#5by Zottelpudel » 11. Jun 2012, 20:42

Die letzten, weil es so schön war... bissel rumprobiert


Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

und so sieht jetzt mein Golfi aus... allerdings steht er zur Zeit in der Werkstatt, Kupplung und Ölstandsmesser kaputt :bockig_1:

Image
Zottelpudel
 

Re: Schafpudeltreffen

Post#6by Chica » 11. Jun 2012, 22:32

Hallo Antje,

wunderschöne Bilder, :doo
wieviele Hunde waren auf dem Treffen?

Ich schaue auch immer sehr gerne die Landschaftsbilder,
da ich wohl nie so weit reisen werde! Image


LG
Mara
Chica
 

Re: Schafpudeltreffen

Post#7by huetefuchs » 12. Jun 2012, 07:32

Hi,

Hut ab & Glückwunsch - sind wirklich schöne Bilder !!


Mir fehlt ein bischen der Text **gg - WO bin ich denn da geografisch ??? ... Watt iss datt für ne Burg ??
Wieviele Fellnasen ...und überhaupt ..wie wars denn etc. pp. ??

LG
Di.
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Schafpudeltreffen

Post#8by Zottelpudel » 12. Jun 2012, 07:55

Also zum Viel-Schreiben war ich gestern nicht mehr in der Lage.

Wir waren wieder in Bad Sooden-Allendorf auf dem Hundeplatz bei Ayks Bruder. Die Anzahl der Hunde wechselte ständig, weil einige eher kamen, schon wieder weg waren, als wir erschienen, nur mal kurz vorbeiguckten usw.
Beim Spaziergang auf die Burg waren es 10 oder 11 Hunde. Die Burg ist ein Fake - hat sich irgendsoein Neureicher um 1900 bauen lassen. Das ist ein Kaffee untendrinn. Ich denke, die Fachwerkbauten auf den Fotos sind echt und das andere der Neubau, sieht man irgendwie auch.

Die Hunde waren sehr brav, keine großen Streitereien. Es waren aber auch einige der Rüden kastriert. Ayk und Bolle haben wir mal lieber getrennt, die haben sich voriges Jahr immer gekloppt auf dem Platz, ist ja auch Bolle seiner. Und da Ayk da eh mal ne Ruhepause brauchte, war er im Auto. Sonntag war er sehr kläffig, bissel überreizt.

Der Klon von ihm ist wohl nicht verwandt - oder doch? Irgendwelche Uropas haben sie zusammen. Was halt seltsam war, Ayk wollte ihn ständig behüpfen. Das hat mich sehr gewundert, weil er sich sonst um andere Hunde so gut wie nie kümmert, mal schnuffeln und gut. Aris hat sich das auch gefallen lassen. Wenn er mal gebrummelt hat, hat Ayk kurz abgelassen und weiter gings. Also nicht aggressiv oder so, aber permanent. Wie bei ner gutriechenden Hündin. Und auch die anderen Rüden wollten drauf, auch die kastrierten.
Irgendwas muß der an sich haben, keine Ahnung, wonach er riecht.

Auf den Fotos muß man genau hinschauen, welcher Ayk ist.

Der Schwarze soll auch ein Schafpudel sein - sieht aber aus, wie eine Mischung aus Strobel und Süddeutscher Schwarzer. Das wird wohl eher hinkommen.

War ein schönes Wochenende, auch dann noch Erfurt, die Fotos muß ich noch machen, aber jetzt muß ich erst mal Bild weitermalen.

Ach ja, hab nun jetzt die Werbung vorn drauf, am Freitag abend noch frisch gemacht. Und nun steht der Golf in der Werkstatt - Kupplung und Ölmeßdings kaputt . :bockig_1:
Zottelpudel
 

Re: Schafpudeltreffen

Post#9by Chica » 12. Jun 2012, 10:25

Hallo Antje,

blöd mit dem Auto, tut mir Leid, weiß wie das ist.... Image

Was haben denn die Besitzer gesagt, dass alle aufreiten wollten,
lebt er vielleicht mit einer läufigen Hündin zusammen?


LG
Mara
Chica
 

Re: Schafpudeltreffen

Post#10by Zottelpudel » 12. Jun 2012, 11:40

Nein - er meinte, ich soll Ayk ruhig lassen, Aris müsse lernen, sich zu wehren...
Zottelpudel
 

Next

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest




cron