It is currently 9. Aug 2020, 23:00

SCHUTZASPEKT .... Stichwort "Home Defense"

SCHUTZASPEKT .... Stichwort "Home Defense"

Post#1by huetefuchs » 11. Apr 2012, 21:26

....jedesmal , wenn ich mir eine Sendung "xy-Ungelöst" ansehe , krieg ich Gänsehaut ob meiner eigenen WEHRLOSIGKEIT
gegenüber verbrecherischem GESINDEL , dem das Menschenleben völlig gleichgültig ist !

Das sind dann die Momente , wo ich mich am liebsten samt Ulrike und Hunden augenblicklich in die USA "beamen" lassen würde !
DORT ..... wäre es für mich ein LEICHTES (!!!!!!!!!!!!!) ,l Vorkehrungen zu treffen , die mich zumindest IN DEN STAND VERSETZEN
WÜRDEN , MICH UND DIE MEINEN ANGEMESSEN ZU VERTEIDIGEN !

HIERZULANDE hält man den ach so "FREIEN" Wahlbürger für dermaßen ungeeignet , unwertig und UNFREI (!) , die eigene Sicherheit
in die EIGENEN HÄNDE NEHMEN ZU DÜRFEN ! .... ne SCHANDE IST DAS ! Ich muss mich klaglos UMBRINGEN Lassen - die einzige "Waffe" ,
die mir an die Hand gegeben ist , ist ne NOTrufnummer und ein Telefon ......
DAS soll ALLES SEIN - ???? ... NEIN .....NICHT MIT MIR !


In diesem Thread werde ich DIESES THEMA näher beleuchten !


Als "ERSTE HILFE" schonmal im VORAUS folgender TIPP :

....nen wachsamen und bei Gefahr im Verzuge SICHER LAUT GEBENDEN HUND VORAUSGESETZT (!) ......

Legt Euch an strategisch wichtigen und günstigen Orten jeweils eine Sprühdose WESPEN POWERSPRAY (!) VON BAYER PARAT !
Die Reichweite beträgt ungefähr 6 Meter (plus) !
In WACHEM ZUSTAND (!) ....und DAFÜR sollte der HUND sorgen (!), KANN dieses Mittel SEHR EFFEKTIV eingesetzt werden !



...... wir lesen uns hier noch .....
ich halte dieses Thema mit ZUNEHMENDEM ALTER für immer wichtiger !


Dietmar (hf)
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: SCHUTZASPEKT .... Stichwort "Home Defense"

Post#2by huetefuchs » 12. Apr 2012, 19:48

Hi,

...sowas hier .....
Image

Image

sollte man IMMER griffbereit haben ! .......


Wie das THEMA (!) beispielsweise in einem Land gehandhabt WIRD , über das wir hierzulande nur allzuoft (!)
NEGATIV berichten , zeige ich mit dem angehängten Video - Link.
Man kann über die USA ja denken wie man will , ABER .... DORT würde ICH mich wesentlich wohler und sicherer fühlen
als unter dem zweifelhaften "Schutz" HIESIGER "Schutzleute" , die eigentlich im Ernstfall eher gegen mich arbeiten,
als dass sie mir wirkungsvoll HELFEN können würden !

Man stelle sich mal nen DEUTSCHEN (!!!!!!!!!!!!!!) Polizeibeamten vor , der DAS äußern WÜRDE ,
was dieser US-amerikanische Police-Officer da von sich gibt !
Die Ausgangslage dort wie hier unterscheidet sich im Ernstfall NICHT ! ...Es geht um MINUTEN !
HIER IN "D" .....bin und bleibe ich VÖLLIG AUSGELIEFERT (!!!!!!!!!) ..... DORT IN DEN USA wird mir NAHEGELEGT ,
ja geradezu empfohlen und angeraten , die entscheidenden Minuten SELBST und mit allen Mitteln zu meinen Gunsten zu entscheiden !


http://www.youtube.com/watch?feature=pl ... 3X58HJfunc


LG
Dietmar
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: SCHUTZASPEKT .... Stichwort "Home Defense"

Post#3by huetefuchs » 14. Apr 2012, 20:45

Ihr Lieben ,
ich war in der Steinzeit Fallschirmjäger bei der BW ....Zeitsoldat ..... DAS PRÄGT EINEN .....
ich würde mich nur höchst ungern von irgend ner geistigen "Flachzange" des Nachts ....mir nix Dir nix....
um die Ecke bringen lassen ...... nur weil dieses Hirnvakuum sich das nun mal so vorstellt ......
ICH WILL MICH WEHREN KÖNNEN UND WILL ZUNÄCHST MAL IN DEN STAND VERSETZT WERDEN (!!!!),
BEWUSST UND AKTIV AGIEREN ZU KÖNNEN !

DAZU muss ich zunächst mal WACH SEIN !

Man mag darüber lachen ...... aber EINFACH ist das MITNICHTEN ! ..... WACH ...... werden wir Zweibeiner einzig und allein (!)
über Mehrfachbeschallung per IMPULSGERÄUSCHE ! ....... Wichtig ist die IMPULSSTÄRKE ! Wir schlafen WEIT TIEFER (!) , als wir DENKEN !

GENAU DAFÜR ...... wirklich GENAU DAFÜR , halte ich mir nen Deutschen Schäferhund (!) .... und zwar einen , dem die LAUTGEBUNG
....also die VERURSACHUNG des für mich unter Umständen lebensnotwendigen IMPULSGERÄUSCHS und des ZUSTÄNDIGEN ORGANS NICHT (!) ABERZOGEN WURDE !
ICH BRAUCHE DEN MELDENDEN HUND ...... !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ICH WILL NEN BELLENDEN HUND !!!!!
Was IHR wollt ....interessiert mich NICHT !


ICH WILL WACH WERDEN , WENN SICH NICHTSNUTZIGE SUBJEKTE HIER NÄHERN .... PUNKTUM ....



Und WENN ich WACH BIN , dann gehts HIERZULANDE (!!!!!!!!!!!!!!!!!, wo man ja auf die Polizei WARTEN MUSS , um zu überleben ,)
zunächst mal darum , MITWISSER , MITHÖRER und ZEUGEN EBENSO PER IMPULSGERÄUSCH WACHZURÜTTELN !

...aber WIE ????

Image

Image

Image

Image


....ich brauche LICHT UND LÄRM ! .....

Licht per Taschenlampe und LÄRM so laut es geht .....
selbst die Hundetrillerpfeife ist da prima geeignet ! ...... ich muss nur WACH SEIN , sie zu bedienen .....

Schreckschusswaffen ..... sind auch PRIMA geeignet , um die Nachbarschaft WACH ZU MACHEN ....in einer Notsituation DARF ES KEINE RUHEZONE GEBEN ....
....jedenfalls nicht , solange man LEBT ! LÄRM ...... IST LEBEN !



Dietmar
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests