It is currently 30. Nov 2020, 08:57

Was macht HELMUT ???

Was macht HELMUT ???

Post#1by huetefuchs » 7. Jun 2011, 20:43

....na - was wohl ? .....
Mein Freund HÜTET - und wie - ..... allerdings mit dem verkehrten Hund ***lach (ich darf das sagen ....) :foxi



Hier seine Grußbotschaft an uns .....



Hallo allerseits !

Eingangs zur Einstimmung ein paar Fotos vom Beginn meines Hütejahres
Auf Grund des frühen Wintereinbruches war bei meinem Kollegen das Winterfutter auch frühzeitig erschöpft.
Anlass für ihn, mich um Hilfe zu bitten. Nichts lieber als das!
Es waren etwa 700 Schafe und knapp 70 Ziegen mit Lämmern.
Da Anfang März aber so gut wie noch kein Futter gewachsen war , ging dieser Haufen auf der Suche nach Futter immer sehr weit auseinander.
Für mein Balou überhaupt nicht zu packen. Hinzu kommt , dass der Ziegenberg sehr steil ist . Er ist die geologisch mit der Teufelsmauer und den
Gegensteinen bei Ballenstedt zu sehen und deren westlichste Ausdehnung.
Als Hilfe gab mir mein Kollege eine Bordercollie-Hündin mit.
Sie war vorher mal so ca. 2 Wochen mit draussen.
Was und wie diese Hündin mit den Schafen umging, war einfach ein Traum.
vor allen Dingen war sie nicht "tot" zukriegen.
Sie lief abens mit dem gleichen Elan wie morgens bein Austrieb.
Sie soll es dann auch sein wenn ich zu Pfingsten mit knapp 200 Schafen eine Wanderung von ca. 10 Kilometer machen muß.
Mit meinem Balou ist das nicht zu bewältigen.

Nächstes Mal mehr !


Gruß Helmut


....und hier die Bilder :



Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Was macht HELMUT ???

Post#2by Sausebrause » 7. Jun 2011, 20:48

:sunny

toll sehr schön anzusehn :46765hngf:
Sausebrause
 

Re: Was macht HELMUT ???

Post#3by Chica » 8. Jun 2011, 05:56

:moi

Schön das zu sehen und von Helmut zu hören! :ohd

Eine hübsche BC Hündin, die bei Helmut ihren Zweck erfüllt......

Alles Gute weiterhin! :46765hngf:


LG
Mara
Chica
 

Re: Was macht HELMUT ???

Post#4by huetefuchs » 8. Jun 2011, 07:34

:sheepcount :huhuhu

..also ich find ja das LETZTE Bild so genial ! -

> es lädt ein zum Schafezählen bis zum Einschlafen *** :01de6b1136:
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Was macht HELMUT ???

Post#5by hütepudel » 8. Jun 2011, 09:21

Na das ist ja `n Ding! Und so tolle Fotos, super!

Und da wird der Helmut den AHs untreu... aber wenn man sich die Hündin anschaut, sieht man einen deutlichen Unterschied zu den BC Show-Hunden! Dagmar hat ja auch wieder einen jungen und da meinte sie auch, daß man die Arbeitshunde mit den allseits bekannten Chaoten nicht vergleichen kann.

Alles, alles Gute Helmut, ich freu mich, daß es wieder so gut geht mit dem Hüten!!! :doo
hütepudel
 

Re: Was macht HELMUT ???

Post#6by huetefuchs » 9. Jun 2011, 07:59

:moi

...tja - so ein menschenbezogener "Familienhund" und die "Arbeitswelt" passen oft nicht zusammen - doch lest selbst ... mail von Helmut :


Hallo Dietmar !

Heute ein paar Fotos von einem Kaukasen, den ich versuche in die Schafherde zu intregieren.
Leider bisher mit mäßigem Erfolg. Er stammt aus dem Tierschutz und wurde aus schlechter Haltung aus Spanien
nach Deutschland verbracht.
Er ist "leider" sehr menschenbezogen und hat daher mit dem Alleinsein bei den Schafen so seine Probleme .
Es ist ihm schlicht zu langweilig. Schafe müssen daher oftmals als Spielkameraden herhalten. Das haben die aber nicht so gern.
So, dass ich ihn , wenn ich nicht mehr bei den Schafen bin , anketten muß.
Das gefällt ihm nicht und mir natürlich auch nicht.
Der einzige Effekt ist, dass man die Einzäunung der Schafe meidet, weil man allgemein davon ausgeht, dass Kaukasen gefährlich sind.
Er ist es aber nicht .
Wenn er es mal schafft auszubüxen, finde ich ihn auf den Kinderspielplatz oder er ist auf dem Sportplatz gewesen,
wo er zwischen den Zuschauern lag , als wenn er dazu gehörte.
Eigentlich ein idealer Famileinhund, den ich da in ein Job drängen will, den er nicht als den Seinen ansieht.

Er wird daher wahrscheinlich wieder in seine Pflegestelle zurückgehen, was mir sehr leid tut.

Gruß Helmut




Image

Image

Image

Image

Image

Image
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Was macht HELMUT ???

Post#7by Chica » 9. Jun 2011, 20:28

:moi

Was für ein hübscher Kerl, heute darf ich Heini die Bilder gar nicht zeigen!


Da ist wieder die Frage, was macht einen Hund glücklich?
Ist es das, was wir Menschen denken, er bräuchte das, weil die Rasse für einen bestimmten Zweck da ist....oder ist es das, wie der Hund es gewohnt ist, wie er aufgewachsen ist - worauf er als Welpe geprägt worden ist....

Wir hatten auch eine Kaukasin, ich habe sie überall mit hingenommen, sie war gut sozialisiert u.s.w.
Denoch machte sie bei uns ihren "Job", sie war mit allen Tieren aufgewachsen........sie gehörten zu ihrem Rudel!

Ich denke der arme Kerl bei Helmut hat ein anderes Bild von seinem Rudel!

LG
Mara
Chica
 

Re: Was macht HELMUT ???

Post#8by hütepudel » 17. Jun 2011, 15:12

Sag mal, ob Helmut nen Herdenschutzhundwelpen möchte? Ilse hat noch 4 übrig - Kangal x Kangal/Kaukase. Die kann man ja nicht jedem geben...
hütepudel
 

Re: Was macht HELMUT ???

Post#9by huetefuchs » 17. Jun 2011, 18:33

Frag ihn doch mal , Antje ! .....
Hast Du die Tel.Nr. ???
Falls nein , meld Dich doch mal per mail...

Di.
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Was macht HELMUT ???

Post#10by huetefuchs » 19. Jun 2011, 18:05

Hallo Dietmar !

Weil ich diesen Bildertransfer nicht anders beherrsche, wieder mal auf diesem Wege.

Das erste Foto zeigt die Bordercolliehündin, die ich mir von meinem Kollegen für diese Wanderung ausgeliehen hatte .
So als moralische Stütze , falls mein " Warmduscher" Balou wieder mal so seinen Moralischen hat und mich hängen läßt.
Aber wie auf dem zweiten Foto zu erkennen machte er seinen Job.
Wahrscheinlich hat es ihm wohl an seine Ehre gekitzelt , daß ich da Hilfe geholt habe .
Ich hatte die Colliehündin nur gebraucht, um die Schafe auf diese Übergangsbrücke , die über die B 6 n führt ,zu fädeln.
Das machte diese kleine Hündin ohne ihr groß zu"erklären " was ich da von ihr wollte.
Ich glaube, ich hatte schon mal von diesem Hund geschwärmt, als ich da im März mit 700 Schafen und etwa 70 Ziegen
das Hütejahr begonnen hatte.
Gegenüber dieser Hündin ist der Balou einfach nur ein Trottel !
Heute beim Zaunbau hatte er so einen Tag.
Er ließ sich von mir überhaupt nicht schicken. Er lief rum wie ein geprügelter Hund.
Von Zuverlässigkeit keine Spur.
Er klebt einfach zu sehr . - Wo ich bin muß auch er sein. Manche Tage daher für den Job einfach nicht brauchbar !
Auch zu Hause ist er grundsätzlich in dem Raum , wo ich auch gerade bin.
Mag der ein oder andere toll finden. Ich finde das einfach lästig.
Was solls , ich habe ja nur ihn, ich glaube, dass weiß er wohl auch.

Viel Spass beim Suchen " Hund in der Furche".


Gruß Helmut

Image

Image

Image
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Next

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests




cron