It is currently 9. Aug 2020, 23:07

Zum Nachdenken.....

Zum Nachdenken.....

Post#1by Chica » 15. Apr 2012, 18:45

Moin,

ich bin nicht im Facebook, habe heute diesen Link geschickt bekommen - da es öffentlich ist, stelle ich ihn auch hier ein!

http://www.facebook.com/photo.php?fbid= ... 096&type=1


Das Geschäft mit den Haustieren blüht, mehr denn je!
Von dem Kuchen bekommen die Tierärzte, die Pharmaindustrie und Tierbedarfshandel ein großes Stück ab!
Kritisch sollte jeder Tierbesitzer beim TA sein, ruhig einmal mehr, als zu wenig nachfragen!
Ich denke, nicht alles ist immer wirklich notwendig, aber nie im Notfall auf den Besuch verzichten!

Mögen alle unsere Tiere lange gesund bleiben!

LG
Mara
Chica
 

Re: Zum Nachdenken.....

Post#2by huetefuchs » 15. Apr 2012, 19:45

....ich habe zu Tierärzten/-innen ein sehr gespaltenes "Verhältnis" ....
Meines Erachtens wird das Wirkungsspektrum der Ärzte allgemein aufgrund in sie projizierter HOFFNUNGEN (!)
ungerechtfertigterweise ÜBERBEWERTET !

In meinen Augen ....und das ist meine ganz private Erfahrung (!), bedeutet "Arztsein" ne Kombination aus HANDWERK UND
THEORETISCHEM ÜBERBAU ! .....
Und ..... pssst ..... ganz unter uns ...... eine Portion Magie ....ist immer auch im Spiel !

Ich hab manchen Hund verARZTEN lassen ....und fast IMMER (!!!!!!!!!!!!!!) wäre ich ALS LAIE ..... schon im VORAUS
drauf gekommen , was der TA MACHT ! ..... ER / SIE IST UNS nur HANDWERKSMÄßIG VORAUS ....UND ..... ER HAT
DIE PHARMAZEUTISCHEN "WAFFEN" BEI DER HAND !
Es kann doch SEIN , WAS DA WOLLE ..... >>>>>>>>>>>>>>> ein Antibiotikum subkutan gespritzt ....ein Entkrampfungsmittel ....
und GUT ISS DER FISCH ! ..... Was gegen die Schmerzen noch hintendrauf ....


Seid mal ehrlich !!!!!!!!!!!!! ..... DAS ist doch die Standardprozedur !
KÖNNTE JEDER NACHMACHEN ..... sofern er/sie ne Injektion verabreichen KÖNNTE und das "Material" HÄTTE !

Chirurgisch ..... ok ....da erforderts MEHR Handwerkskunst ..... aber - WOFÜR studiert man Tiermedizin ? jahrelang ....

.... Hochachtung vor jeder gelungenen (!!!) NOToperation ....aber ..... es gibt auch ANEMPFOHLENEN OPERATIONSUNSINN !


.....



.....



schönes Thema .... da könnt ich mich richtig reinsteigern .....



Dietmar
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Zum Nachdenken.....

Post#3by huetefuchs » 15. Apr 2012, 20:05

....und es ist mir VÖLLIG (!!!!!!!!!!!!!!!) SCHNUPPE ,


was die Andersdenkenden dagegen einwenden !





Wer mit ner VON IHM GEFÜHLTEN (!!!!) ERNSTEN BESCHWERNIS (des Hundes) .....und DA ist der TA ja schon am SCHWIMMEN (!) , weil er in aller Regel sich
symptomorientiert nen Scheiß um Haltung , Erziehung , Rasse , Alter etc. kümmert , an den Doktor wendet ,

DER WIRD A N T I B I O T I K U M BEKOMMEN ....bzw. der HUND **gg


Es gibt nur ZWEI Standards ...... SCHMERZ-/Entkrampfungsmittel und ANTIBIOTIKUM !



DAS ist MEINE ERFAHRUNG ....und hat NIX mit Provokation o.ä. zu tun .... ES IST EINFACH DER EINFACHSTE WEG ! ....
....er schadet auf den ersten Blick nicht ...... und hilft .....ja vielleicht ....unter Umständen ....


Was MIR (!!) bei allem ärztlichen Handeln VÖLLIG FEHLT ..... darüber redet so gut wie niemand , IST DIE FRAGE DER H A F T U N G !


Di.
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Zum Nachdenken.....

Post#4by huetefuchs » 16. Apr 2012, 19:09

....hier ist demnächst Tag der offenen Tür > Neueröffnung ....
http://www.kleintierzentrum-nordheide.de/

..... werd mir das mal ansehen ....


Di.
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest