It is currently 30. Nov 2020, 09:15

Aus der PRESSE

Aus der PRESSE

Post#1by Dietmar » 19. Jan 2014, 18:12

Schaut Euch DAS mal an (spielt hier in der Region) :

http://www.kreiszeitung-wochenblatt.de/ ... 29872.html

Di.
User avatar
Dietmar
 
Posts: 3522
Joined: 03.2013
Location: kurz vor Hamburg
Gender: Male

Re: Aus der PRESSE

Post#2by Daisy » 19. Jan 2014, 19:40

Was soll man dazu noch sagen ?

Abgebender: Verantwortungslos, rücksichtslos und gemeingefährlich
Annehmender: Blauäugig und dumm (ein Hund, noch dazu ein Rottweiler UMSONST ????, klingelt's da nicht?)
Frau, Katze und anderer Hund: Die Leidtragenden der oberen zwei
Tierschutz, Polizei etc.: Unglaublich. Eigentlich ist die Polizei verpflichtet, in solchen Fällen zu helfen und bindet dabei SELBST den Tierschutz bzw. einen "Experten" ein.
Junger "Spezialisten-"Bub, der den Hund übernommen hat: Nun ja, schau mer mal - nett, dass er den Hund nur in "erfahrene und gute Hände" geben will.... und Interessenten hat er auch schon... GEht's noch ?

Solche Leute sind (u.a., aber nicht unerheblich) der Grund, warum wir Hundehalter immer mehr behördliche Auflagen bekommen und immer mehr selbstgerechte Lieschen Müller und Heinrich Meier uns beim Spaziergang schon fast hasserfüllt entgegen kommen, nur weil wir einen Hund an der Seite haben.
Daisy
 

Re: Aus der PRESSE

Post#3by Dietmar » 19. Jan 2014, 19:59

JA ..., die Idioten REGIEREN ...sooooo isses , weil die Blöden ihnen Veranlassung dazu geben ...
bevor mich das wirklich aufregen würde, werde ich TOT sein , also .... was solls ....
iss , wie es iss ...
Di.
User avatar
Dietmar
 
Posts: 3522
Joined: 03.2013
Location: kurz vor Hamburg
Gender: Male

Re: Aus der PRESSE

Post#4by crabat » 21. Jan 2014, 13:46

Daisy wrote:Was soll man dazu noch sagen ?

Abgebender: Verantwortungslos, rücksichtslos und gemeingefährlich
Annehmender: Blauäugig und dumm (ein Hund, noch dazu ein Rottweiler UMSONST ????, klingelt's da nicht?)
Frau, Katze und anderer Hund: Die Leidtragenden der oberen zwei
Tierschutz, Polizei etc.: Unglaublich. Eigentlich ist die Polizei verpflichtet, in solchen Fällen zu helfen und bindet dabei SELBST den Tierschutz bzw. einen "Experten" ein.
Junger "Spezialisten-"Bub, der den Hund übernommen hat: Nun ja, schau mer mal - nett, dass er den Hund nur in "erfahrene und gute Hände" geben will.... und Interessenten hat er auch schon... GEht's noch ?

Solche Leute sind (u.a., aber nicht unerheblich) der Grund, warum wir Hundehalter immer mehr behördliche Auflagen bekommen und immer mehr selbstgerechte Lieschen Müller und Heinrich Meier uns beim Spaziergang schon fast hasserfüllt entgegen kommen, nur weil wir einen Hund an der Seite haben.


Daisy
geb Dir im Großen u Ganzen schon recht.
Allerdings seh ich die Weitergabe an passende Interessenten nicht als " Gehts noch".
Auch wenn ein Rottweiler potentiell ein gefährlicher Hund sein KANN, der Größe wegen, einer, der aus undifinierbaren Kanälen kommt sowieso -
scheint der Rüde nicht in die Liga zu fallen, die nur für Spezialisten ist.

Denn er war tagelang unauffällig. Beziehungsweise er hat vielleicht die Katze anvisiert, von den unbedarften Haltern unbemerkt, aber er ging nicht los.
Erst als man die Tiere alleine ließ. Viel zu früh und völlig falsch - der Grund dafür ist nicht ausreichend. Man hat sich einfach dumm verhalten.
Auch als er seine junge Halterin über den Haufen rannte (der Katzenreiz hat sich ja ausreichend aufbauen können als seine Menschen solange weg waren) und sie anknurrte, als sie
panisch aber falsch versuchte, ihn zu dominieren, hat er für Nichtlaien nicht übertrieben reagiert.
Somit ist der Hund für mich eigentlich völlig normal und das ganze Theater ist auf die Umstände zurückzuführen. Vom Mensch herbeigeführt.
Natürlich kann man einen Sachverhalt nicht aufgrund eines Artikels analysieren. Doch wenn der der Wahrheit entspricht, hat der Hund in keiner Weise unverhältnismäßig reagiert.
Und ist somit für etwas versiertere Leute, zu denen ein Rottweiler auch passt, ein geeigneter Hund.

Was nun der Tim für ein Experte sein soll, das weiß ich nicht.
lg Sabine
crabat
 


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest




cron