It is currently 5. Aug 2020, 14:52

Bilder .... einfach nur so ..... off topic sozusagen

Re: Bilder .... einfach nur so ..... off topic sozusagen

Post#61by huetefuchs » 4. Oct 2012, 18:12

Zottelpudel wrote:.... - aber ich könnte den Fisch dann nicht totmachen...


Das iss n ganz interessanter Aspekt ,
FRÜHER , als "Junge vom Lande" quasi ..., hat mir das nix ausgemacht .... ich konnte auch Fische ausnehmen ...
(bei Hühnern , Kaninchen etc. hab ich zugeguckt ...aber es nicht selber gemacht ...das waren Tiere , die ich "vorher" KANNTE (!) ...
Fisch und Kaninchen ...issn Unterschied ....
HEUTE .... würde mir vermutlich die Verbindung : FISCH = ESSEN fehlen ...und es würde mir auch schwerer fallen ....
Generell MÜSSTE (!) man das eigentlich KÖNNEN , sofern man kein Vegetarier ist .
Als "Viehwirt" , wie es ja die Schäfer sind , MUSS (!) man es können ...ein totes Lamm gehört nun mal zum Lammfleisch
genau wie Rosmarin und Thymian .... iss nu mal so ....
Ich glaube , man kann diese Lebenseinstellung auch "trainieren" ....und zwar OHNE (!) ein schlechtes Gewissen haben zu müssen.

Di.
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Bilder .... einfach nur so ..... off topic sozusagen

Post#62by Daisy » 4. Oct 2012, 18:44

Es gibt einen Film: "Cold Mountain" - der Film an sich war mir selbst zu langweilig und auch zu plakativ, aber es gibt eine Szene, die ich sehr beeindruckend fand: Eine alte Frau, die in den Wäldern lebt, nimmt den schwer verletzten, desertieren Soldaten auf (der Film spielt wd. des amerikanischen Bürgerkriegs). Sie hat allerlei Tiere, u.a. auch Ziegen und schlachtet bzw. schächtet ein Zicklein, um für den Soldaten genügend Essen und Wärme in Form des Fells zu bekommen. Sie hält während des Schlachtens einen Monolog über ihre Ansicht zu der Position des Menschen in der Natur und seiner Beziehung zur Natur.
"Schächten" klingt sehr brutal, hatte jedoch - soweit ich mich belesen habe - einen rein hygienischen und somit gesundheitlichen Aspekt, welcher natürlich heute in Gänze nicht mehr relevant ist und somit ist auch die Rechtfertigung des Schächtens völliger Unsinn und m.E. schlicht und ergreifend religiös pervertiert. Aber gut, zurück zu dieser Szene: Sie nimmt dieses Zicklein, redet mit ihm, streichelt und liebkost es sanft, hält es zwischen ihren Beinen, schächtet und hält es dann - redend und es sanft schaukelnd - in den Armen, während es verblutet.
Bitte, das Töten und Schächten war es nicht, was ich beeindruckend fand. Mich hat die Haltung und diese Symbiose zwischen Mensch und Tier - in all dieser Brutalität - beeindruckt. Die Natur IST grausam. Sie nahm nur das, was sie gerade brauchte, zollte jedoch Achtung und Respekt und Zuneigung dem Lebewesen, das ihr das, was sie brauchte, gab. Vielleicht schwer zu verstehen, was ich meine. War vielleicht zu oft bei den Indianern. Liebe Grüße. Petra
Daisy
 

Re: Bilder .... einfach nur so ..... off topic sozusagen

Post#63by Flitzy » 4. Oct 2012, 18:54

:huhuhu

Das Gebiss von dem Hecht hätt ich natürlich gerne gesehen ...**ggg


Image

Beim nächsten Mal versuche ich es besser hinzubekommen.

LG
Dani (:
Flitzy
 

Re: Bilder .... einfach nur so ..... off topic sozusagen

Post#64by huetefuchs » 4. Oct 2012, 19:18

....von der SEITE hätte sich vielleicht angeboten , Dani --
....beim nächsten mal ...


Hab noch was aus 2005 ausgegraben ...die erste A380-Landung in HH (Finkenwerder)
Image

Image

Image


http://www.flugrevue.de/de/zivilluftfah ... g.4606.htm

Di.
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Bilder .... einfach nur so ..... off topic sozusagen

Post#65by Zottelpudel » 4. Oct 2012, 21:56

Sicher - wenn ich es müßte, wäre es was anders (auch schießen würde mir wohl leichter fallen). Aber hier muß ich es nicht - ja, weil es irgendwo andere für mich machen. Und siche rist es eine sache der Gewöhnung, des Lernens.

@ Petra - Du warst wirklich bei dne Indianern? Ich hab mich da viel mit beschäftigt, aber da war ich nun leider noch nie! Ich glaub, wir müssen uns wirklich mal treffen...
Zottelpudel
 

Re: Bilder .... einfach nur so ..... off topic sozusagen

Post#66by Zottelpudel » 4. Oct 2012, 22:03

Guckt mal, das hab ich heute für die Website der Buchhandlung, die ich mache, "gestellt" - Herbststilleben.

Image
Zottelpudel
 

Re: Bilder .... einfach nur so ..... off topic sozusagen

Post#67by Chica » 5. Oct 2012, 07:27

:moi

Das ist ein sehr schönes Bild Antje, die Farben passen zum Herbst :doo

Schlachten - das Töten von Tieren gehört dazu, wenn man Fleisch essen möchte!
Holt man sich Fleisch aus dem Geschäft verdrängt man nur die Tatsache....es ist indirektes Töten!

Wir sind Selbstversorger, wir schlachten wie früher unser Geflügel, Kaninchen u.s.w. selber, es gehört dazu.
Denkt aber nicht, das es einfach ist, jedesmal sagt man sich, "dafür sind sie da" - es ist eine Sache der Einstellung und wenn man dann die Schweine z.B. weggebracht hat - ich bin schon traurig!

Es ist eine Sache der Einstellung!

Viel trauriger machen mich aber die Bilder von den gequälten Tieren, wie sie in den Mastanstalten dahinvegetieren müssen,
naja, u.s.w. - was mich aber wütend macht, wieviele Tonnen Tiere sterben umsonst, weil sie nachher entsorgt werden,
weil der Markt übersättigt ist, weil der Mensch im Supermarkt nur das aussucht, was er möchte.......das Tier als Ganzes wird nicht mehr verwertet, Pfötchen (Schwein) werden exportiert....., weil im Supermarkt immer Auswahl da sein MUSS der Rest kommt weg!
Wir verkaufen ja auch halbe Schweine, Flomen (für Schmalz) will keiner haben, den Kopf, Pfötchen, Schwänzchen auch nicht...
Innereien teilweise auch nicht.......

Die Zeiten ändern sich - leider!
Ich weiß nicht wie ich es sagen soll, früher waren die Menschen "ehrfürchtiger" - es war nicht selbstverständlich Fleisch essen zu können!

LG
Mara
Chica
 

Re: Bilder .... einfach nur so ..... off topic sozusagen

Post#68by Zottelpudel » 5. Oct 2012, 08:53

Genau das ist es - ich finde auch, man muß nicht unbedingt Vegetarier werden. Man sollte bewußter essen (und kaufen). Wenn die Leute nur - oder größtenteils Flesich von gut gehaltenen Tieren kaufen würden, müßte auch die Industrie umdenken. Aber das ist eben leider Wunschdenken.
Immer mehr, immer doller... auch, wenn ich manchmal drüber nachdenke, was alles so hin- ind her gekarrt wird - Wahnsinn, nicht nur beim Fleisch. Ich kann nicht glauben, daß es wirklich billiger ist, Einzelteile nach China zu schippern, dort zusammensetzen (nähen) zu lassen und dann wieder zurückzuschippern. Ein Shirt, was dann 3 Euronen kostet und ein Jahr höchstens hält... oder das viele kunterbunte unnütze Spielzeug, möglichst noch giftig, was beim Auspacken schon auseinanderfällt und im Müll verschwindet! Irre! Was da an Rohstoffen und Energie verschwendet wird!
Oder die vielen Möbelhäuser! Kaufen denn die Leute echt ständig neue Möbel? Versteh ich nicht, die hat man doch eigentlich ewig...
Alles nur noch so kurzlebig, eben auf Wegwerfen. Nee, da kann ich manchmal nicht weiterdenken.

Da waren die Indianer eben anders - da wurde alles verarbeitet, wenn man ein Tier getötet hatte. Da gab es keine Verschwendung, sie haben wirklich im Einklang mit der Natur gelebt.

Aber die Menschen heute sind halt auch so weit weg von der Basis, wenn man ein Tier selbst füttert und pflegt und dann schlachtet, sieht man das sicher ganz anders, da ist es einem nicht egal, ob die Hälfte wegfliegt.
Zottelpudel
 

Re: Bilder .... einfach nur so ..... off topic sozusagen

Post#69by huetefuchs » 5. Oct 2012, 18:40

Zottelpudel wrote:Guckt mal, das hab ich heute für die Website der Buchhandlung, die ich mache, "gestellt" - Herbststilleben.

Image



....Prima arrangiert und per Foto umgesetzt , würd ich mal so meinen , Antje !
Mara hatte mal so ein Stillleben für Ostern gemacht - ebenso Klasse !
Weihnachten böte sich ja auch wieder an .....


Di.
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Bilder .... einfach nur so ..... off topic sozusagen

Post#70by Daisy » 7. Oct 2012, 11:50

Das ist ja hübsch - wie Dietmar sagt: Weihnachten naht.... :01de6b1136: Liebe Grüße. Petra
Daisy
 

Previous

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests