It is currently 13. Aug 2020, 02:44

Damit das mal ein für allemal KLAR IST !

Damit das mal ein für allemal KLAR IST !

Post#1by huetefuchs » 14. Nov 2014, 20:08

Hey Leute ,

nur mal so ....für alle lesbar :

Es dürfte doch so langsam KLAR sein , dass man MICH NICHT ...aber auch überhaupt NICHT (!)
mit der Flucht aus dem Forum oder dem nicht mehr Einloggen auch nur annähernd "BESTRAFEN" KANN !

Leute ....ich hätte dieses Forumsdingens lieber heute als morgen HINTER MIR ! .....
ich brauch das nu wahrlich nicht mehr ....
Ich WERDS ABER NICHT LOS ....es klebt an mir wien Kaugummi unterm Schuh .....


Die einzige Möglichkeit IST - , ranzugehen und alle Unterforen nacheinander zu löschen .....
dann ist zumindest der INHALT (content) WEG ! Dann die Eingangstür ZU ....und tschüß !




Das müsst ich bei ZWEI Foren machen .... und ich überlege noch ....



SPAß .....machts mir schon lange nicht mehr ... wie auch ...

Di.
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Damit das mal ein für allemal KLAR IST !

Post#2by Zottelpudel » 15. Nov 2014, 12:13

Da ich ja mit gemeint bin - das hat überhaupt nix mit bestrafen zu tun, das ist nonsens.
Ich hab derzeit einfach keine Lust, das ist alles. Und ich bin mir noch nicht schlüssig, ob ich auch gehe. Einerseits würde es mir sehr leid tun, weil ich Euch und Eure Hunde ja sehr gern mag. Macht mich irgendwie alles sehr traurig!

Aber so, wie es letztens hergegangen ist - das muß ich mir nicht antun. Auch wenn ich sehr geduldig und (oft zu) nachsichtig bin, lasse ich mich nicht gern abfertigen.
Irgendwie bewegen wir uns teilweise auch auf so verschiedenen Ebenen (neudeutsch : leveln) daß ich dann nicht mehr weiß, was ich dazu schreiben soll. Die kleinen Seitenhiebe auf meine finanzielle Unzulänglichkeit tun weh. Wenn man laufend vor Augen geführt bekommt, was für ein armer Schlucker man ist (wobei ich mir selbst eigentlich nicht so vorkomme und ich auch reinen Gewissens sagen kann, daß ich auf materielle Werte anderer überhaupt nicht neidisch bin) - dann macht es eben keinen Spaß mehr.

Du hast geschrieben: ... macht Euch vom Acker! Mach ich, weiß nur noch nicht, ob ganz oder nur zeitweise.
Zottelpudel
 

Re: Damit das mal ein für allemal KLAR IST !

Post#3by Christa » 15. Nov 2014, 13:06

Zottelpudel wrote: Die kleinen Seitenhiebe auf meine finanzielle Unzulänglichkeit tun weh. Wenn man laufend vor Augen geführt bekommt, was für ein armer Schlucker man ist (wobei ich mir selbst eigentlich nicht so vorkomme und ich auch reinen Gewissens sagen kann, daß ich auf materielle Werte anderer überhaupt nicht neidisch bin


huhu
da sind wir beide ja schon 2 auf dem level armer schlucker...
wen störts? mich nich,ich mach das beste draus und so solltest du das auch sehen.....nich das ich denk,die anderen hätten reichtum
ausserdem....ich bin damals mit dietmar auch aneinander geraten wegen verschiedener ansichten und nun bin ich wieder da...ja auch ich hatte zwischendurch keine lust mehr,fühlte mich angegriffen ec. aber ist das ausserhalb anders? ich meine nein und mittlerweile bin ich so eingestellt,das ich im zweifel meine meinung lautstark vertrete und auch mal zurückboxe...solltest du auch tun
ausserdem.......wer sagt das finanziell begüterte glücklicher sind? allein der gedanke,wo könnte ich noch geld ausgeben und was könnte ich noch anschaffen mit geld....ne da hab ich lieber weniger und grübel net drüber,wie ich meinen reichtum zur schau stelle :ohd

also........mach dir nix draus und bleib

lg
christa
Christa
 

Re: Damit das mal ein für allemal KLAR IST !

Post#4by Chica » 15. Nov 2014, 13:40

Moin Ihr Lieben,

ich habe viel nachgedacht in den letzten Tagen, mir ist das Forum sehr ans Herz gewachsen, wegen der Menschen, der Hunde und auch wegen der Vergangenheit.... Lara und Teddy leben hier weiter!

Ich bin auch finanzell eher unten angesiedelt - aber ich freue mich über das was ich habe und bezeichne mich deshalb nicht als arm.... andere mögen das anders sehen, unser Haus z.B. bräuchte eine Sanierung.... aber es dicht, bietet Schutz und ist unser Zuhause!
Ich freue mich aber auch, wenn andere sich mehr leisten können und somit glücklich sind!

Bitte Antje bleib und Petra.... vielleicht gibt es auch bei Dir noch eine Chance...?

LG
Mara
Chica
 

Re: Damit das mal ein für allemal KLAR IST !

Post#5by Zottelpudel » 15. Nov 2014, 15:09

Christa - mich stört das doch auch nicht. Man gewöhnt sich dran, immer an der Kante zu leben, zu rechnen und das Geld hin- und herzuschieben. Freilich würde ich lügen, wenn ich sage, es ist die Erfüllung - aber ich habe gelernt, es geht immer irgendwie weiter.
Wichtiger als alles Geld und alle Güter sind wirklich Freunde und Familie (bei mir zumindest).
Ich weiß und sehe, daß Geld und Güter nicht glücklich machen, daß jeder "sein Päckel" zu tragen hat. Daß Besitz eher unzufrieden macht, weil man ständig Angst hat, es könnte einem jemand nehmen oder es ist bald weniger wert usw. Wenn manche überlegen, wie sie ihr Geld am besten anlegen, kann ich drüber schmunzeln: DIE Sorgen habe ich nicht!
Besitz macht oft mißtrauisch und manchmal einsam.
Ich kann anderen ihren Besitz, ihre Errungenschaften aus tiefsten Herzen gönnen, kann mich mit ihnen drüber freuen ohne Neid.
Neid, Mißgunst und Unzufriedenheit machen krank, sicher mehr als Geldsorgen :01de6b1136:
Gerade jetzt hab ich gemerkt, was wirklich wichtig ist. Sicher kann ein finanzielles Polster einiges erleichtern, kann z.B. Medis möglich machen, die einem einiges erleichtern - aber richtig gesund machen, kann einen das nicht.
Gesund machen - oder zur Gesundung beitragen können der Rückhalt, die Hilfe, die Bestärkungen der Freunde, die guten Gedanken, die Wünsche - und natürlich auch materielle Hilfe in welcher Form auch immer. Man ist nicht allein, andere denken an dich. Das ist wichtig.

Aber ich schweife zu weit ab, möchte nur nicht, daß das oben falsch gelesen wird.
Ist ja auch nur ein Teil meiner derzeitigen "Enthaltsamkeit", dieses Gefühl, daß die Kluft zu groß wird.

Ich weiß nicht... ich bin momentan einfach nur (foren-)müde und traurig und jetzt geh ich erst mal mit den Fusseltieren.
Zottelpudel
 

Re: Damit das mal ein für allemal KLAR IST !

Post#6by Dietmar » 15. Nov 2014, 18:47

Hi

um Gottes Willen , WO hab ICH denn DAS nu wieder verbrochen ?
Zottelpudel wrote:Die kleinen Seitenhiebe auf meine finanzielle Unzulänglichkeit tun weh.


Ich drück nu wahrlich UNgern auf die Tränendrüse - aber mir DAS vorzuwerfen , tut dann doch etwas "traurig" ,
denn NIX aber auch GAR NIX liegt mir ferner !

JA - .... ich hab in dem Kastrationsthread deutlich meine Meinung gesagt ... in der Shoutbox auch ZU DEUTLICH !
Das WEIß ich .... und wenn ich mich nicht irre , hab ich mich auch entschuldigt ...falls nicht deutlich genug :
ICH BITTE FÜR GEWISSE ÄUßERUNGEN D O R T (!!) UM ENTSCHULDIGUNG ! ....
In den lesbaren Beiträgen allerdings habe ich nichts zurückzunehmen ... ich ticke halt so ... genau wie
die "Gegenseite" anders ticken soll ...


Christa wrote:mittlerweile bin ich so eingestellt,das ich im zweifel meine meinung lautstark vertrete und auch mal zurückboxe...solltest du auch tun

GENAU SO ISSES ! ....
DESWEGEN kann ich PETRA auch nicht verstehen ... das KANNS doch nicht GEWESEN SEIN .... (nach 2500 Beitragen hier) ..
da schreibt einer ausm Norden mal Gegenwind in einer Sprache , die dort üblich ist , wo unsere "Hütehunde" nu mal herkommen
und sie hält nicht dagegen ... DAS macht doch das SALZ IN DER SUPPE erst AUS ....

Ich hatte den Thread übrigens mittlerweile für durchgekaut angesehen ... ich fand es GUT , mal alles kontrovers ausgetragen zu haben.

(Das Thema IMPFEN .... lässt sich genau so "behandeln" ....
das SIND halt Themen über die es sich zu streiten L O H N T !)

LG
Dietmar
User avatar
Dietmar
 
Posts: 3522
Joined: 03.2013
Location: kurz vor Hamburg
Gender: Male

Re: Damit das mal ein für allemal KLAR IST !

Post#7by Christa » 15. Nov 2014, 18:50

grins.............
nimm entwurmen noch dazu.....denn laut TA soll man 4mal im jahr,ich machs 1mal,weil ich noch NIE würmer entdeckt habe (ausgenommen als luna welpe war)
alternativ geb ich ab und an kokosflocken übers futter :01de6b1136:
Christa
 

Re: Damit das mal ein für allemal KLAR IST !

Post#8by Chica » 15. Nov 2014, 19:24

:huhuhu

alternativ geb ich ab und an kokosflocken übers futter :01de6b1136:


Laut Studien soll das alternativ gut helfen, ich muss mal schauen, ich hatte dazu Infolinks!

LG
Mara
Chica
 

Re: Damit das mal ein für allemal KLAR IST !

Post#9by Zottelpudel » 15. Nov 2014, 19:38

Es war eben nicht Gegenwind und kontroverse Diskussion (seit wann sind wir Gegner?)
Es ging um Deine Erfahrung, Deine Meinung und alles andere hast Du nicht gelten lassen, hast Du irgendwie gar nicht in Betracht gezogen. (Ich will das auch nicht wieder aufrollen)
Und natürlich passiert es, daß man in der Hitze des Gefechts mal Sachen sagt, die man eigentlich nicht so meint und die man hinterher wieder klären kann.
Ob das nun nord-, süd- oder mitteldeutsch ist.
Aber wenn man das Gefühl hat, daß man so gar nicht mehr auf einer Linie ist, immerzu vollgepoltert wird, dann ist einfach irgendwann der Punkt, wo man halt denkt, das muß man nicht haben (ich schreib jetzt auch mal so bissel für Petra mit und hoffe, das ist ok).

Und das andere - wenn Du es nicht so gemeint hast, wie ich gelesen, dann soll das mich doch freuen, weil ich Dich eigentlich nicht so eingeschätzt hatte. Aber einige Sätze kamen so rüber und ich hab manchmal geschluckt.

Tja, die Schreiberei - Reden ist immer besser. Dazu müßte man halt bloß mal gemeinsam am Tisch sitzen...vielleicht würden wir dann auch einen versöhnlichen Ton finden.
Zottelpudel
 

Re: Damit das mal ein für allemal KLAR IST !

Post#10by Dietmar » 15. Nov 2014, 19:55

Zottelpudel wrote:Und das andere - wenn Du es nicht so gemeint hast, wie ich gelesen, dann soll das mich doch freuen,


WAS in aller Welt hast Du denn gelesen , Antje ??? ...weiß ehrlich nicht , was Du meinst !





> Kleiner Hinweis noch in dieser Sache ...

JA .....HEUTE gehts UNS HIER GUT ... ok ... aber nicht aufgrund MEINER "Leistung" , sondern weil Ulrike
DAS IHRIGE LEISTET .... und das ist nicht WENIG ! DAS muss man erst mal BRINGEN !
Die "Kohle" fällt doch nicht vom Himmel !
Von Ulrikes Steuern kann man prima leben !

ICH WEIß , wie WENIG KOHLE sich anfühlt - nur damit das mal klar ist .
....und das vergesse ich auch nicht !
Dietmar
User avatar
Dietmar
 
Posts: 3522
Joined: 03.2013
Location: kurz vor Hamburg
Gender: Male

Next

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest




cron