It is currently 9. Aug 2020, 23:20

Erdbeben

Erdbeben

Post#1by hütepudel » 3. Sep 2011, 13:26

Huhu - bei uns hat es heute Nacht wieder mal geerdbebt. Das Vogtland ist bekannt für Schwarmbeben verschiedenster Stärke. Letztens schon mal, da bin ich von aufgewacht, war mir aber nicht bewußt, wovon.
Heute Nacht dachte ich, es hat gedonnert oder die Heizung spinnt. Aber es war sternenklar. Bin dann hoch zu Ise, sie war auch aufgewacht und hatte Angst. Als wir uns unterhielten, grollte es wieder und das Dachgebälk knackte richtig. Es klang, als ob da oben ne Riesenkugel kollert.

Ist schon gruselig, aber die anderen haben es auch gehört und ich habs auch im Internet gefunden. http://www.erdbeben-in-bayern.de/aktuelle-beben und http://www.erdbeben-in-bayern.de/daten- ... ismogramme

Aber Schaden gabs keinen.
hütepudel
 

Re: Erdbeben

Post#2by huetefuchs » 3. Sep 2011, 14:15

...die verlinkten Seiten sind ja interessant ...auch wenn zZt gerade alles ruhig ist ...**ggg

wusst ich gar nicht, dass das Vogtland öfter mal bebt .....

Di.
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Erdbeben

Post#3by Chica » 3. Sep 2011, 15:32

:moi :moi

Von Erdbeben in Deutschland, klar so ab und zu hört man davon.....
Das ihr auch gefährdet seit habe ich nicht gewußt.

Gut, dass Euch nichts passiert ist!

LG
Mara
Chica
 

Re: Erdbeben

Post#4by hütepudel » 3. Sep 2011, 15:36

So gefährlich ist es ja nicht, aber daß die Gläser im Schrank klirren, kann schon mal passieren. Aber halt unheimlich, manchmal knallt es richtig, manchmal eher grollen.
Übrigens war Ayk da ganz still. Aber unser Hamster hat mich das eine Mal kurz vorm Beben gebissen, ohne Grund.
hütepudel
 

Re: Erdbeben

Post#5by Maxfan » 3. Sep 2011, 17:30

Bei und bebt das Haus nur, wenn ein Trecker verbeifährt.... :01de6b1136:

LG Maxfan
Maxfan
 

Re: Erdbeben

Post#6by huetefuchs » 3. Sep 2011, 17:37

... man H Ö R T so ein Beben also auch , wenn ich Dich richtig verstehe, Antje ...??
...so ähnlich wie Donner .... nur irgendwo in der Erde ...oder wie muss ich mir das vorstellen ....???

LG
Dietmar
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Erdbeben

Post#7by hütepudel » 3. Sep 2011, 19:04

Ja, das heute nacht hat sich wie Donnern angehört, aber halt von unten. Und so ein Nachgrollen. Und je nachdem, wo man im Haus ist, hört man die Reaktion des Hauses und spürt auch manchmal die Erschütterung. Heute hat das Dach richtig geächzt. NA ja, ist halt auch ein altes Haus. Aber wenn es die letzten 400 Jahre überstanden hat, wird es wohl auch uns überstehen...
In den 80-ern gab es auch mal ein größeres Beben, da hat es vom benachbarten Neubaublock nen großen Putzfladen runtergehauen.

Heute Nacht war es übrigens ein Beben von Stärke 3,7 - kam vorhin im Radio.

Vor zwei Jahren, als es auch verstärkte Beben gab, hat es mal richtig geknallt.

Ach ja, weil es auf dem Dachboden so klang, als ob da oben ein Elefant kegelt, hab ich zu Jonas gesagt (der einzige "Mann" im Haus) - los wir gucken mal nach. Da war ich mir noch nicht so ganz sicher, daß es ein Beben war. Doch - wer soll da oben sein, aber trotzdem. Jonas hat sich ein Küchenmesser geschnappt und eine Taschenlampe und ist dann in SEK-Manier da oben rumgehüpft :auslachen:
Ise war es nicht geheuer, und dann war sie ganz froh, daß es "nur" ein Beben war.
hütepudel
 

Re: Erdbeben

Post#8by huetefuchs » 3. Sep 2011, 19:35

DAS find ich ja OBERCOOL !!!! ...Klasse , Jonas !!!
...... hätt ich auch so gemacht !!!****ggggg


Di.
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Erdbeben

Post#9by hütepudel » 4. Sep 2011, 10:09

Heute sind wir wieder unsanft geweckt worden - gegen halb sechs hat mein Bett gewackelt und es hat gescheppert...

http://www.erdbeben-in-bayern.de/daten- ... ismogramme

Laut Radio war es das bisher stärkste mit 4,0 - ist schon unheimlich. :1246b21208:

Hab auch noch was gefunden http://linap6.geo.uni-leipzig.de/sxweb/ Da oben auf Station MULD und 4. Sept. einstellen, da sieht man das heutige. Und http://thossandfre.jimdo.com/erdbeben-i ... ismogramm/
hütepudel
 

Re: Erdbeben

Post#10by Chica » 4. Sep 2011, 11:31

Hi Antje,

Ihr wohnt da richtig gefährlich, ich habe mir das Video angeschaut.....Image

LG
Mara
Chica
 


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest