It is currently 9. Aug 2020, 23:13

Nie mehr Rasenmähen

Nie mehr Rasenmähen

Post#1by Maxfan » 9. Jul 2011, 19:15

Seid gestern brauch ich nicht mehr Rasenmähen.....
:foxi
Unser "Automatikschaf" ist eingezogen.
Wenn ich das bloß schon Jahre vorher zu uns geholt hätte....

http://www.youtube.com/watch?v=HgUxh44j ... re=related

http://www.husqvarna.com/de/homeowner/p ... r-230-acx/

LG Maxfan
Maxfan
 

Re: Nie mehr Rasenmähen

Post#2by Chica » 9. Jul 2011, 19:34

:moi

Kaum zu glauben, was es alles gibt! :auslachen:

Für mich wäre das nichts, mir sind Schafe lieber.... :46765hngf:


LG
Mara
Chica
 

Re: Nie mehr Rasenmähen

Post#3by huetefuchs » 9. Jul 2011, 19:45

....***lach ..... hoffentlich stimmt die Werbung mit der tatsächlichen Leistung auch überein .....???

..... übrigens ein aktuelles Thema ..... **ggg :ztg ..... bei uns hat unser "Frauchenschaf" heute gemäht ....
gerade noch rechtzeitig vor dem großen Regen !!!!!

Di.
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Nie mehr Rasenmähen

Post#4by Sausebrause » 11. Jul 2011, 10:10

:moi

also, ich glaube diese Teile sind echt gut aber auch nicht billig.... im Fernsehen hatten sie da mal einen Bericht - ein Hundehalter hatte sich auch son Teil angeschafft, aber er konnte nur nachts mähen, denn sein Hund hatte ein Problem mit diesem sich bewegenden Teil :auslachen: und die sind so leise, die hört man nicht

Wir waren ja gerade bei meinem Bruder im Schwabenländle und sein Hinternachbar hat ein Riesengrundstück und der hat auch son Teil.... sind alle begeistert. Der Nachbar hat keinen Zaun um sein Grundstück - das Teil weiss trotzdem wo die Grenze ist........ Dank Induktionskabel (so heißt das glaub ich...) wenn ihm der Saft ausgeht, fährt er alleine an seine Ladestation, wenn er wieder mähen kann, fährt er alleine wieder raus, genau an die Stelle wo er aufgehört hat

Der Nachbar hatte anfangs son bißl Sorge, dass wenn der Mäher alleine da draußen rumdüst, dass vielleicht ein Langfinger ihn mitnehmen könnte - aber nein, das geht gar nicht :01de6b1136:

sobald man den Mäher anhebt, wars das - man kann ihn zwar mitnehmen, aber er ist wertlos für den Dieb.... der Mäher hat sone "Sperre" drin, dass ein Fremder nichts mehr damit anfangen kann.
Ähnlich wie bei dem I-Phone, die sind auf einen User programmiert und angemeldet - ein Dieb hat dann das I-Pone - kann es aber nicht mehr nutzen - bei Verkauf muss das an der Registrierstelle gemeldet werden mit allem Schickimicki :1157:
Sausebrause
 

Re: Nie mehr Rasenmähen

Post#5by Maxfan » 14. Jul 2011, 17:03

huetefuchs wrote:....***lach ..... hoffentlich stimmt die Werbung mit der tatsächlichen Leistung auch überein .....???

Di.


Stimmt überein. Der Mäher mäht und mäht auch jetzt bei strömendem Regen. Der Rasen bleibt so immer bei 2 cm.
Kann ich wirklich empfehlen.

LG Maxfan
Maxfan
 


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest