It is currently 5. Aug 2020, 14:56

Technikecke

Re: Technikecke

Post#41by Daisy » 25. May 2014, 20:31

Mein alter Elektrorasenmäher hat gestern den Geist aufgegeben. Es machte ein leses "Puufffff" und der Stecker stank ---- det war's
Fast 20 Jahre hat er gute Dienste geleistet, der Freund. Schade. Aber dieser Kabelverhau durch den Garten hat mich hier schon genervt.

Image

So, ich also zum OBI und dieses Teil erstanden - fragt bitte nicht, was das gekostet hat. Ich hätte weinen können, aber jut.
Ich "durfte" den Karton dort lassen.
Aber das Ding auch so ins Auto hieven - war nicht lustig. Und jemand, der mir hätte helfen sollen/können (von "wollen" reden wir nunmal GAR nicht) war nicht aufzutreiben. Obwohl OBI ja groß und breit wirbt: Sie brauchen Hilfe beim Laden - sagen sie einfach Bescheid... Wisst ihr was, OBI, blast mir einfach die Socke auf.
Nicht so sehr das Gewicht war das Problem, eher die Unhandlichkeit. Ist schwer hochzuheben weil ich es nicht richtig zu greifen bekommen habe und das Auto ist halt nunmal noch dazu etwas höher.

Nun ja, heute habe ich ihn zusammen schrauben wollen. Oh Mann, Oh Mann --- Kann man für solche Handwerksnullen mit genauso wenig abstraktem Denkvermögen wie mich nicht so ganz einfache Bilder malen ? Nö, geht nicht. Irgendwas beschrieben, irgend welche ganz tollen Bilder - Ich muss das Ding so sehen, wie es fertig montiert aussieht, nicht je ein Close-Up von jedem einzelnen Teilchen. Ich kann halt nunmal nur in Zusammenhängen denken, dann kapier ich es auch. Aber ne.... DOCH: ich habe es trotzdem geschafft. Ätsch.
Muss zwar noch ein bisschen versuchen, wie ich den Griff verstellen kann - das hat bis nächstes Wochenende Zeit (oder ich frag den Nachbarn :-)
Benzin und Öl muss ich auch noch besorgen ---- ich hantiere sehr ungern mit Benzin und Öl, aber wat mut dat mut --- wer weniger Arbeit haben will, muss leiden...

Image

Image

Image

Was von der Montur übrig blieb --- Kein Plan, wofür das Zeugs sein soll.

Image
Daisy
 

Re: Technikecke

Post#42by Dietmar » 25. May 2014, 21:12

....ich leide mit DIR, Petra !!!
Unser Mäher ist auch "abgängig " ....wir schiebens aber immer noch vor uns her ....

DU musst es besser wissen , ..... was ICH so aus den USA sehe , deutet darauf HIN,
dass DORT der SERVICE ....etwa nach einem Einkauf .....auch beim ganz normalen "Supermarkt"
wesentlich besser , KUNDENFREUNDLICHER abläuft - HIER GIBTS den ja gar nicht !

Haben neulich ne Pflanze gekauft ....die musste an der Kasse aufs Laufband .... dabei brach die Kassiererin wesentliche Teile
von dem Ding AB ! ...., was meinen Widerspruch auslöste (war ein OBI-Konkurrent) ....
DIE "Tussi" wurde richtig FRECH ! ...... hatte aber nicht mit UNS gerechnet , denn die Pflanze stammte
von DRAUßEN VORM EINGANG ...... dort kamen wir NACH der Kasse wieder vorbei ....
Aber LOGISCH hab ich das Ding DORT gegen ne EINWANDFREIE wieder umgetauscht ......

Deutschland ist ne Servicewüste .... gerade bei Baumärkten !


Dietmar



ps


checke beim neuen Mäher bitte mal den Ölstand VOR dem Auffüllen !
Ich mag nicht glauben , dass da NIX drinnen ist ..... die Motoren müssen doch vor Verkauf mal probelaufen !
ZUVIEL ÖL ist auch vom Übel !


Das "unbekannte" Teil KÖNNTE der Seitenauswurf sein ! .....für micrh SEHR wichtig .... ich mag diese Sammelkörbe nicht.
MEIN Mäher muss das Gemähte "ausspucken " können .... am besten zur Seite ....
User avatar
Dietmar
 
Posts: 3522
Joined: 03.2013
Location: kurz vor Hamburg
Gender: Male

Re: Technikecke

Post#43by Daisy » 26. May 2014, 19:12

Ja, Deutschland versucht zwar in den letzten Jahren etwas Service-freundlicher zu sein - aber nur mit mässigem Erfolg.

Ich glaube nicht, dass das Teil irgend etwas spucken soll - es hat nirgends eine Öffnung ---
Daisy
 

Re: Technikecke

Post#44by Dietmar » 10. Jul 2014, 19:16

...wer sowas zu brauchen glaubt ...., gibts zZt. bei Lidl.
Image
24,99 E.
Image

Image



9,99 E.
Image
User avatar
Dietmar
 
Posts: 3522
Joined: 03.2013
Location: kurz vor Hamburg
Gender: Male

Re: Technikecke

Post#45by Daisy » 10. Jul 2014, 20:38

Zum Waschen vom Fahrrad ist der Ständer bestimmt ganz praktisch. Nutzt Du ihn dafür ?
Was issn' das andere Teil mit den Leuchten ?
Daisy
 

Re: Technikecke

Post#46by Dietmar » 10. Jul 2014, 21:12

das ist ein LED-Strahler , Petra,
man kann die Solareinheit zum Laden per Kabel weit vom Strahler trennen ....
funktioniert (hoffentlich) per Automatik (leuchtet durchgehend sobalds dunkel wird) ODER
über Bewegungsmelder (leuchtet nur bei erkannter Bewegung) .
Ich werd das Ding an Golfis Carport montieren .....

Di.
User avatar
Dietmar
 
Posts: 3522
Joined: 03.2013
Location: kurz vor Hamburg
Gender: Male

Previous

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests




cron