It is currently 30. Nov 2020, 09:37

Tierportraits

Tierportraits

Post#1by hütepudel » 28. Feb 2011, 18:27

Hallo!

Jetzt kann ich Euch das Hovi-Bild zeigen, jetzt hat es die Beschenkte bekommen (hat geheult vor Freude!)

Image

Das waren die Fotos, das kleine wegen der Ohrenstellung

Image

Image


Liebe Grüße Antje
hütepudel
 

Re: Tierportraits

Post#2by huetefuchs » 28. Feb 2011, 18:41

:a007: SUPER - KEINE FRAGE !!!!! ..... ASTREIN !



...Antje .... mal ne Frage .... weil ichs wirklich nicht weiß oder einschätzen kann ....

KÖNNTEST Du solche Porträts auch auf getöntem Papier machen ???
GIBTS überhaupt ...gaaaanz leicht getönten Karton in dieser Richtung ?????


....ich denke an ein ganz dünnes grau oder sandfarben ...
WEIß ist irgendwie immer ein wenig "kalt" ..... so ne gaaaaanz leichte Elfenbeintönung könnte schon was bringen ....


Nur mal so als Tipp ..... in Richtung "Angebot" !!!
Weiß rahmt sich weniger gut , als ne leichte Tönung .... meine ich jedenfalls .....

LG
Dietmar
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Tierportraits

Post#3by Sausebrause » 28. Feb 2011, 19:17

Hallo Dietmar,

meist du - wie der Hintergrund hier im Forum?
Sausebrause
 

Re: Tierportraits

Post#4by hütepudel » 28. Feb 2011, 19:54

Ja, Dietmar, das stimmt. Ich hatte bei den Menschenporträts so mehr naturweiß, das kommt ganz gut. Mal sehen, auch wie das mit weißen Fellstellen dann aussieht. Das naturweiße Papier war bloß nicht so glatt und da sieht dann das Fell anders aus.

Liebe Grüße Antje
hütepudel
 

Re: Tierportraits

Post#5by Chica » 28. Feb 2011, 20:01

Hallo Antje,


Image

Das Bild ist traumhaft schön!

Irgendwann möchte ich Sina auch von Dir gezeichnet haben......


LG
Mara
Chica
 

Re: Tierportraits

Post#6by hütepudel » 28. Feb 2011, 20:06

Dankeschön! :breig:
hütepudel
 

Re: Tierportraits

Post#7by huetefuchs » 28. Feb 2011, 20:14

hütepudel wrote:Ja, Dietmar, das stimmt. Ich hatte bei den Menschenporträts so mehr naturweiß, das kommt ganz gut. Mal sehen, auch wie das mit weißen Fellstellen dann aussieht. Das naturweiße Papier war bloß nicht so glatt und da sieht dann das Fell anders aus.

Liebe Grüße Antje



.... Hi,

...mein Gedanke war nur, dass es vielleicht von Vorteil sein KÖNNTE, wenn man geeignete Motive (!) ....
auch auf leicht getöntem Hintergrund bekommen KÖNNTE ....***ggg

....ich stelle mir zB Fuchsi auf "Elfenbein" vor ....... das macht das Ganze irgendwie "wärmer" .....

...wie gesagt ... nur mal so ....


LG
Di.
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Tierportraits

Post#8by hütepudel » 12. Mar 2011, 18:50

Guckt mal, meine letzte Arbeit, mal kein Hund...

Image
hütepudel
 

Re: Tierportraits

Post#9by Chica » 12. Mar 2011, 19:15

:moi Antje,


ImageImageImageImageImage

Du hattest mir erzählt, dass das eine Meerschweinchen auf dem Foto schwer zu erkennen war.....die sind Dir richtig niedlich gelungen!


LG
Mara
Chica
 

Re: Tierportraits

Post#10by huetefuchs » 12. Mar 2011, 19:51

:huhuhu

...ich find die Schweine auch prima gelungen !!!

Di.
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Next

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest




cron