It is currently 26. Nov 2020, 16:57

Wieder mal im Vogtland

Wieder mal im Vogtland

Post#1by Zottelpudel » 19. Jun 2012, 19:14

Huhu!

Am Samstag war ich mit Ayk mal wieder im Vogtland spazieren, im unbekannten Gelände. Wollte zu einem Teich und bin in einen ziemlich sumpfigen Wald geraten, Ayk ist natürlich in jedem Pfuhl gelandet... aber dann haben wir den Teich gefunden.

Image

Image

Image

Wißt Ihr, was das für eine Blume ist?

Image

Image

aus dem Wald heraus - da ist er doch... der Teich

Image

Image
Zottelpudel
 

Re: Wieder mal im Vogtland

Post#2by Chica » 19. Jun 2012, 21:29

Hallo Antje,

bei Euch ist auch sehr schön! :doo
Ist Ayk da schwimmen gegangen?

Das Blümchen, weiß ich so auch nicht!

LG
Mara
Chica
 

Re: Wieder mal im Vogtland

Post#3by huetefuchs » 20. Jun 2012, 08:10

Hi,
...schööne Bilder , Antje ,

die Blume könnte ne
Wald-Anemone (Anemone sylvestris) sein ....

wahrscheinlicher aber ein Siebenstern (Trientalis europaea L.) (ziemlich selten).

LG
Di.
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Wieder mal im Vogtland

Post#4by Zottelpudel » 20. Jun 2012, 09:03

Ah danke, stimmt, Siebenstern kommt hin, auch vom Standort, war ziemlich sumpfig dort.

Ayk war im Wald in jedem schwarzen Pfuhl und hat dementsprechend gemüffelt. Als wir dann am Teich waren, mußte ich ihn erst schicken... schwimmen geht er freiwillig nicht und dort waren viele Pflanzen, da wollte ich ihn nicht zum Schwimmen animieren. Vor kurzem stand z.B. im Briard-Forum, daß ein Junghund wegen Schlingpflanzen ertrunken ist, das geht einem da durch den Kopf... außerdem sieht das Wasser sauberer aus als in echt. Das ist wieder so braun, wie das beim Männertagsspaziergang und viele Wasservögel drin.
Zottelpudel
 

Re: Wieder mal im Vogtland

Post#5by Chica » 20. Jun 2012, 09:39

Hallo Antje,

manchmal ist es schon von Vorteil, wenn man nur "Plantscher" hat, in den Schlingpflanzen ertrunken, das ist traurig!

Sina ist in jedes Gewässer gegangen, sie war da nicht zu bremsen!
Allerdings konnte man sie aber auch im Wasser so dirigieren, das sie an sicheren Stellen wieder raus kam....


LG
Mara
Chica
 

Re: Wieder mal im Vogtland

Post#6by Zottelpudel » 25. Jun 2012, 09:14

So, gestern waren wir in einer anderen Ecke des Vogtlandes unterwegs.
Da es nicht so warm war, versuchten wir es mit dem Rad - Ayk muß mal bissel trainieren. Luise kam auch mit. Da ich keinen Fahrradträger habe, baute ich den Golf hinten leer, quetschte die Räder ein und Ayk mußte vorn zu Luise.
Beim ersten Versuch krabbelte er ihr auf den Schoß und dann weiter auf meinen Sitz. Was denn Ayk, willst Du fahren?


Image

Image

Dann ging es durch den Wald, Ayk lief frei

Image

dort wurden früher die Fuhrwerkspferde getränkt... geht auch als Hundebadewanne

Image

Image

und hier machten wir Picknick, zum Baden war es uns zu kalt, Ayk nicht

Image

Image

Ayk hat sich übrigens selbst einen Stock gesucht und uns vor die Füße geschmissen als Aufforderung...

Image

Image

Image

Image

Image

dann ging es zurück mit Zwischenstopp beim nächsten Gewässer


Image

Image

Image

Image
Zottelpudel
 

Re: Wieder mal im Vogtland

Post#7by Zottelpudel » 25. Jun 2012, 09:21

Tja, danach gab es noch lecker Erdbeertorte und Kuscheleinheiten für Luise mit den Pferdchen

Image

Image

Image

Was sagst Du?

Image

Image

Ach so - Pferdeflüsterer der anderen Art

Image

Image

Image

Image

Image

Image
Zottelpudel
 

Re: Wieder mal im Vogtland

Post#8by Chica » 25. Jun 2012, 13:36

Hallo Antje,

schöne Bilder! :doo

Landschaftlich ist es bei Euch auch sehr schön!
Du schreibst andere Ecke, weit von Euch entfernt?

LG
Mara
Chica
 

Re: Wieder mal im Vogtland

Post#9by huetefuchs » 25. Jun 2012, 16:03

Prima Bilder, Antje !!!

Mensch,...wie die Zeit vergeht - Ise iss aber groß geworden ....

Sag bloß, Du hast 2 Fahrräder in den Golfi gepackt , Antje ?? Hätte nicht gedacht, dass das passt.
Da müsst ich bei unserm blauen aber lange "umbauen" . Hab leider keine Anhängerkupplung - dann wärs einfach ....
hab auch immer noch nicht mein MINI-Fahrrad ausprobiert ... aber das könnt ich jetzt irgendwann mal machen ...hast mich auf
den Geschmack gebracht **gg

LG
Dietmar
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: Wieder mal im Vogtland

Post#10by Zottelpudel » 25. Jun 2012, 16:36

Nö, nicht weit von uns entfernt, aber in die andere Richtung als die letzten Fotos.

@ Dietmar - ich hab das Netz hinten ausgebaut und die Rücksitze runtergeklappt und die zwei Räder reingelegt, ist aber ne Friemelei. Werde wohl auch mal nach dem Fahrradträger gucken, entweder oben oder hinten drauf. Aber die für hinten sind wohl teurer, mal sehen. Früher hatten wir die Räder auch oben drauf, nur beim Van ging es dann nicht mehr.
Zottelpudel
 

Next

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests




cron