It is currently 22. Sep 2020, 16:28

3000 Kilometer

3000 Kilometer

Post#1by huetefuchs » 14. Jun 2012, 14:25

:huhuhu
Hi,

Image
.... das war der Start zu unserer ersten (damals noch kurzen) Radtour ...am 15. Januar 2011....
Kalle war vom ersten Tag an begeistert und ist eigentlich auch von Beginn an "ordentlich" am Rad gelaufen.
(Mit das "Schlimmste" ist ja, wenn ein 30 Kilo-Brocken am Rad plötzlich und unerwartet "stumpf" stehenbleibt , weil er irgendwas in der Nase hat;
ich kann mich NICHT erinnern (!), dass der Kalle das jemals gemacht hätte (!) auch dann nicht, wenn er unterwegs mal seinen "Geschäften"
nachgehen möchte .... er zeigt es immer vorher an ...guckt kurz hoch oder stupst mich am Bein an .... hat er immer so gemacht ...)
ICH (!) hatte konditionell und auch , was die Übung angeht , zunächst "Probleme" ***gg .

Mittlerweile sind wir beiden ganz gut "im Training" - kein Wunder , denn heute haben wir auf unserem "Einsatzgefährt" die
3000-Kilometermarke geknackt !!!


www.youtube.com Video from : www.youtube.com

..sorry .... viele Windgeräusche ....
www.youtube.com Video from : www.youtube.com


Zwischenstopp an der "Tränke" **gg
Image

Image

Image


.... im Anschluss wie immer ... Laras Runde - diesmal mit Hindernissen :01de6b1136:
www.youtube.com Video from : www.youtube.com


raus ausm Wald ...
Image

...das ist der Waldrand - also unsere reguläre Strecke ...
Image

Image


...ein RIESEN-LOB übrigens auch für unseren treuen Drahtesel !! -
hf ist ja nun nicht gerade ein Fliegengewicht (!) ... und wir fahren oft unbefestigte Wege -
bisher ohne geringste Mucken !!! Dass sich vor einiger Zeit mal die hinteren Radmuttern gelockert hatten, hab ich ja noch rechtzeitig bemerkt ..allerdings eher zufällig beim Nachspannen der Kette ..**gg
Ansonsten - ein Klasse - Fahrrad ... hat übrigens 7 Gänge.
Image



Image



....**g hier noch die "offiziellen" Fotos ...
Image

Image

Image

Image

Image
...uuuund der Tachostand **gg
Image

LG
Dietmar , Lara und Karl-Heinz
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: 3000 Kilometer

Post#2by Chica » 14. Jun 2012, 14:43

Hi Dietmar,

:doo :doo :doo Herzlichen Glückwunsch!!! :doo :doo :doo

Wer hätte gedacht, dass Ihr auf den Tag genau 1,5 Jahre später die 3000 Km knackt! :ohd

Weiterhin gute Fahrt, Dietmar!

Wow, ist Kalle schön geworden!

Image

LG
Mara
Chica
 

Re: 3000 Kilometer

Post#3by Flitzy » 14. Jun 2012, 15:00

Hallo Dietmar,

ich schau nicht oft rein *schäm*, aber Mama erzählt mir immer das Wichtigste. Image
Gratuliere!
Image :a007: Image

LG
Dani Image
Flitzy
 

Re: 3000 Kilometer

Post#4by Zottelpudel » 14. Jun 2012, 15:16

Hey - herzlichen Glückwunsch, das ist schon ne Leistung von Euch!!! :ha25:

Ein schickes Geschirr hat der Karl-Heinz! :a007:

Jetzt mußt Du bloß mal hierher kommen und bissel radeln...
Zottelpudel
 

Re: 3000 Kilometer

Post#5by huetefuchs » 14. Jun 2012, 16:32

DANKESCHÖN IHR LIEBEN ,

Image
Image

jooo Mara (**gg), - iss ganz ansehnlich geworden, der Kalle.


@Antje ... das iss n ganz normales K9-Geschirr .... > ich war ja früher mal kein großer Freund von Hundegeschirren ,
am Fahrrad hat sich das allerdings bewährt , da möcht ichs nicht mehr missen . Ist vor allem für den Hund ne schonendere Sache UND
man hat nen anderen "Angriffspunkt" am Hund und damit auch mehr Einwirkungsmöglichkeit - wenns mal sein muss.

LG
Di.
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: 3000 Kilometer

Post#6by huetefuchs » 14. Jun 2012, 20:34

Flitzy wrote:Hallo Dietmar,

ich schau nicht oft rein *schäm*, aber Mama erzählt mir immer das Wichtigste. Image
Gratuliere!
Image :a007: Image

LG
Dani Image



Hi Dani ,

....also ICH würd mich freuen , wenn Du Dich öfters mal zu Wort melden würdest !

Keine Angst - im Gegenteil - !! - FRAG , wenn Du was wissen möchtest ....oder SCHREIB , was DU WEIßT .....oder denkst ....
Ich war anfangs auch "ahnungslos " ...... das beste Mittel dagegen ist : SICH ÄUßERN und das , was man für richtig hält ,
ANDEREN ENTGEGENZUHALTEN . Aus dem sich dann ergebenden Hin- und Her kann man NUR LERNEN !

Ich würde DICH gerne ERMUTIGEN (!!!) , selbtsbewußt DEINE Ansichten zu vertreten ! .....
Wenns jetzt noch ein wenig früh erscheint , ..... dann behalte es im Hinterkopf ..... und tu es DANN ,
wenns DIR RICHTIG ERSCHEINT ..... SCHEUE dabei NIEMANDEN ! ....SEI DU SELBST !

Das sag ich , weil ich das selber erst schmerzhaft lernen musste ...... zu spät ......


Liebe Grüße,
Dietmar
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
User avatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Posts: 4602
Joined: 12.2010
Location: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Gender: Male

Re: 3000 Kilometer

Post#7by Chica » 14. Jun 2012, 22:39

Hi Dietmar,

Du bist jetzt ungefähr in Istanbul :sunny

LG
Mara
Chica
 


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest




cron