Aktuelle Zeit: 16. Nov 2018, 16:37

Altdeutsche Hütehunde - der Zweck und die Mittel

Altdeutsche Hütehunde - der Zweck und die Mittel

Beitrag#1von huetefuchs » 8. Jun 2011, 20:33

.... nur um die Fraktion der Gehirnschrittmacheraspiranten nochmal ein wenig wachzurütteln -


Wie wärs denn , wenn man das mir nun schon über 10 Jahre hinweg entgegenschlagende A PRIORI DER IMMER GUTEN
"ARBEITSZUCHT" so langsam mal von einer ÜBERPRÜFUNG (!!!!) der HALTUNGSBEDINGUNGEN abhängig machen würde ??

Noch LÄNGST (!!!!!) NICHT jeder Schäfer ist willens und geistig in der Lage , einzusehen , dass AUCH "Arbeitshunde"
das RECHT auf Lebensbedingungen HABEN , die ANDERS SIND , als sie auch heute noch vielerorts aus der Vergangenheit
hergeleitet WERDEN !
Es TRAUT sich nur KEIN SCHWANZ , dieses Thema ERNSTHAFT an DIEJENIGEN HERANZUTRAGEN , die es NÖTIG HÄTTEN !

Die Dämchen in der AAH haben doch in der Mehrzahl nichts anderes im Sinn, als unterwürfig an den Mantelsäumen ihrer "Helden" zu schnüffeln.
WÜSSTEN SIE , was dort ....oder zumindest in verwandten Kreisen WIRKLICH mit "Arbeitshunden" abgeht , dann würden sie (hoffentlich)
anders agieren !

Und wenn es das Letzte ist, was ich tue - ich werde IMMER ein waches Auge auf Tiergerechtigkeit haben ; ich werde NIE die Augen verschließen
vor dem , was niemand hören möchte - was aber dennoch immer noch gang und gäbe IST !
Der hehre ANSPRUCH MUSS SICH ENDLICH AUCH IN GEÄNDERTEN VERHALTENSWEISEN NIEDERSCHLAGEN !
(...ich denke, Mara weiß am ehesten, was ich meine ...)

Das mögen sich DIEJENIGEN hinter die Ohren schreiben, die unser Forum aus Gründen verlassen haben, die solcher Betriebsblindheit
nur förderlich sind !

Dietmar (hf)
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
A. Einstein 1879-1955

live is live - and life is good !
Benutzeravatar
huetefuchs
Forum Admin
 
Beiträge: 4602
Registriert: 12.2010
Wohnort: Niedersachsen (Nordheide) Nähe HH
Geschlecht: männlich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast




cron